ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Weinreisen

Wachau – eine tolle Landschaft mit hervorragenden Köstlichkeiten

16. September 2018

Die Wachau ist für jeden Weinliebhaber ein Begriff. Mit der Wachau verbinden wir aber nicht nur die besonderen Weine, sondern auch eine schöne, beliebte und berühmte Region in Niederösterreich mit vielen Köstlichkeiten. Die Donau schlängelt sich zwischen Melk und Krems und wurde auch von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die Wachau. Eine herrliche Region entlang der Donau. 33 Kilometer Idylle im Donautal. Weinglückseligkeit. Gastlichkeit. Marillenknödel. Wein. Eine großartige Landschaft mit beeindruckenden Denkmäler der Baukultur. So präsentiert sich die Wachau auf...

Weiterlesen ...

Retz im Weinviertel – Wein- und Genussreise

11. Oktober 2017

Das Weinviertel ist ein weites Land mit sanften Hügeln. Rund die Hälfte aller Weingärten sind mit dem Grünen Veltliner bepflanzt. Und der will entdeckt werden! Seit 2002 wird der sortenspezifische Weincharakter in der ersten kontrollierten Herkunftsbezeichnung zum Ausdruck gebracht. Districtus Austriae Controllatus - kurz DAC: das Kürzel für gebietstypische Qualitätsweine. Und so finden wir im Weinviertel den: Weinviertel DAC. Der Weinviertel DAC ist ein gebietstypischer Grüner Veltliner. Es ist immer ein Grüner Veltliner und muss zu 100 %  aus dem Weinviertel...

Weiterlesen ...

Windmühle Retz – das Wahrzeichen von Retz

8. Oktober 2017

Die Windmühle ist das Wahrzeichen von Retz. Sie steht etwas oberhalb der Stadt Retz, mitten in den Weingärten. Die Windmühle wird ausschließlich mit Windkraft betrieben und die Mühlsteine mahlen noch heute Roggen und Weizen zu Mehl.  

Weiterlesen ...

Südsteiermark Weinreise 2017

21. Juli 2017

Bereits zum 2. Mal konnten wir heuer in die Südsteiermark reisen. Die Südsteiermark ist einfach eine reizvolle Weinbauregionen, wohin wir immer wieder gerne fahren. Viele kleine Straßen zwischen den Weinbergen. Und alle sind richtig. Alle Straßen führen zu einem Weingut... Einfach rumfahren, rumwandern und genießen. Weine verkosten, mit den Winzern plaudern und neue Geheimtipps entdecken. Einen wunderbaren Wein kann man hier genießen. Natürlich auch kaufen und mit nach Hause nehmen. So hat man dann auch ein Stück Südsteiermark in den...

Weiterlesen ...

Weingut K + K Kirnbauer, Deutschkreutz

13. November 2016

Walter Kirnbauer war – genauso wie Josef Gager – einer jener Pioniere, die für die tolle Entwicklung der mittelburgenländische Weine mitverantwortlich sind. Vor über 30 Jahren reisten einige Winzer nach Frankreich und holten viele neue Impulse zurück in die Heimat. Und was daraus geworden ist, finden wir in den Weinflaschen der Winzer aus dem Mittelburgenland. Ein Beispiel aus dieser Entwicklung ist der Wein: das Phantom. Sozusagen ein Synonym für das Weingut Kirnbauer. Wie heißt es so schön: Wer weiß schon,...

Weiterlesen ...

Weingut J. Heinrich, Deutschkreutz

12. November 2016

Schon auf der Homepage kann man von Silvia Heinrich lesen: „Weinbau ist kein 8-Stunden-Tag, er ist unser Leben. Die Arbeit mit der Natur erfordert Geduld, Gelassenheit und ein Stück weit Demut.“ Anfangs war Silvia Heinrich nicht dem Wein verschreiben. Zuerst war sie rund 10 Jahre in der Nachrichtenwelt und Werbung tätig, ehe sie 2002 in den elterlichen Betrieb eingestiegen ist. Seit 2010 hat Silva den Weinbetrieb offiziell übernommen. Und das durften wir bei einer gemeinsamen Verkostung mit Seniorchefin Gerti  erleben....

Weiterlesen ...

Weingut Gager, Deutschkreutz

10. November 2016

Ein tolles Familienweingut, wo wir auch geschlafen haben. Und dies kann man nur empfehlen. Mitten im Ort von Deutschkreutz findet man das Weingut. Sozusagen im Schatten von der Deutschkreutzer Kirche. Kurz nach unserer Ankunft durften wir eine ausführliche Weinverkostung mit Daniela genießen. Dabei haben wir auch viel über das Weingut und die Geschichte erfahren. Gestartet hat Josef Gager vor über 30 Jahren mit dem Weinbau. Zuerst noch nebenberuflich und in weiterer Folge dann hauptberuflich. Begonnen wurde mit dem für das...

Weiterlesen ...

Weinreise Mittelburgenland, Deutschkreutz

23. Oktober 2016

Das Mittelburgenland – auch Blaufränkischland – ist immer eine Reise wert. Die Weingärten im Mittelburgenland sind klimatisch begünstigt und so gibt es hier hervorragende Weine zu entdecken. Mittelburgenland - eine hervorragende Rotwein-Gegend. Vom Osten kommen die warmen Winde aus der pannonischen Tiefebene. Ansonsten sind die Weingärten durch das Ödenburger Gebirge, der Buckligen Welt und dem Günser Gebirge geschützt. Und so finden wir hier nicht nur Blaufränkisch, sondern Zweigelt, Merlot, Syrah, Cabernet Sauvignon und wunderbare Cuvées aus diesen. Trotzdem: Großteils stehen...

Weiterlesen ...

Südsteiermark – eine herrliche Gegend

19. Oktober 2016

Die Südsteiermark ist ein besonders schönes Fleckerl Erde. Hier habe ich einige Eindrücke davon...   (Fotos: eigene Bilder)      

Weiterlesen ...

Südsteiermark Tour 2016 – Part 2

1. September 2016

Ein weiterer Fixpunkt bei unseren Südsteiermark-Touren ist das Weingut Moser hoch über Leutschach. Auf rund 700 Metern liegt das Weingut. Dies war heuer im Frühjahr auch ein Vorteil. Dadurch, dass die Rebstöcke im Austrieb noch nicht so weit waren, wirkte sich der Frost auch nicht so stark aus. Die Höhenlage war hier ein entscheidender Vorteil. Die Familie Kapun bewirtschaftet rund 25 ha und die Weine werden ab Hof verkauft. Beim Weingut Moser genossen wir eine umfangreiche Weinverkostung. Neben den Weinen findet...

Weiterlesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive