ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Wachau-Orte am linken und rechten Donauufer

Die Donau hat eine Länge von über 2850 Kilometer und ist damit der zweitlängste Fluss Europas. Und das berühmteste Weinbaugebiet entlang der Donau ist die Wachau.

Die Wachau erstreckt sich von Melk bis nach Krems. Viele Orte der Wachau sind jedem Weinliebhaber ein Begriff. Bekannt Orte in der Wachau sind zum Beispiel Dürnstein, Spitz, Weißenkirchen oder Krems. Wenn man jedoch entlang der Donau flussabwärts fährt, so gibt es einige Orte mehr in der Wachau.

Wachau-Orte am linken Donau-Ufer

  • Emmersdorf
  • Schallemmersdorf / Grimsing
  • Aggsbach Markt
  • Groisbach
  • Willendorf
  • Schwallenbach
  • Spitz an d. Donau
  • St. Michael
  • Wösendorf
  • Joching
  • Weißenkirchen in d. Wachau
  • Dürnstein
  • Oberloiben
  • Unterloiben
  • Stein
  • Krems an d. Donau

 

Wachau Duernstein Donau

 

Wachau-Orte am rechten Donau-Ufer

  • Melk
  • Schönbühel
  • Aggsbach Dorf
  • Rossatz Arnsdorf
  • Mautern

 

Die Wachau ist immer einen Besuch wert. Egal ob jetzt im Frühling, wenn die Natur erwacht, zur Blüte der rund 100.000 Marillenbäume oder im Herbst.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive