ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Amerikanischer Eierpunsch

Heute habe ich mal etwas ganz anderes. Das folgende Rezept hat nichts mit einem Wein zu tun. Und trotzdem kann es schmecken.

Amerikanischer Eierpunsch – Egg-Nog

Zutaten für den amerikanischen Eierpunsch:

  • 4 Eidotter
  • 100 g Staubzucker
  • Vanillezucker
  • 250 ml Schlagobers
  • 500 ml Milch
  • 100 ml Rum
  • Eine Prise: Zimt, Nelken, Muskatnuss

Die Eidotter werden mit dem Staubzucker zusammen so lange gerührt, bis am Ende ein dicklicher Schaum entstand. Da heißt es schon mal, dass über fünf Minuten rühren muss.

Die Milch zusammen mit dem Schlagobers, den Vanillezucker und Zimt, Nelken und Muskatnuss in einem Topf bei kleiner Hitze langsam aufkochen. Dann den Topf etwas auskühlen lassen. Die Milch ganz langsam in die Eimasse unter ständigen Schlagen einrühren.

Die Masse zurück in den Topf gießen und langsam so erhitzen, dass die Masse bindet. Ziel ist es, dass die Masse dicklich wird. Achtung: Masse darf nicht kochen!

Dann noch den Rum einrühren und heiß in Gläser einfüllen.

Das Häubchen noch mit Zimt bestreuen und: Prost.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive