ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Thomas Rotwein-Weisswein.at

Wein ist ein wunderbares Getränk. Ich genieße gerne Wein und schreibe darüber auf meinem Blog.

Linzer Weinfrühling 2018 – hervorragende Weine

Ein tolles Frühlingsfest für den Wein gab es beim diesjährigen

Linzer Weinfrühling.

Wie gewohnt, war es ein perfekt von Klaus und Sabine Stummvoll mit ihrem Team organisiertes Weinevent. In entspannter Atmosphäre konnte man genussvoll die verschiedensten Weine im Palais Kaufmännischer Verein in Linz verkosten.

Linzer Weinfrühling 2018 - hervorragende Weine

 

 

Wie bei den vergangenen Weinverkostungen betrug der Eintritt zum Linzer Weinfrühling unverändert 20,- Euro pro Person. Dafür konnte man bei den anwesenden Winzerinnen und Winzern sämtliche Weine verkosten. Dazu wurde Brot und ausreichend Mineralwasser zur Verfügung gestellt.

Winzer beim Linzer Weinfrühling 2018

Es waren insgesamt 42 Winzerinnen und Winzer aus Österreich in Linz vertreten. Zusätzlich konnten Weine aus Portugal und Italien verkostet werden.

Eine Aufstellung der vertretenen Winzer findet man bei der Ankündigung zum Event.

Das schöne an Weinverkostungen wie diesen ist, dass man immer wieder neue, hervorragende Weine entdecken kann. Jeder Jahrgang präsentiert sich etwas anders. So produzieren die Winzer jedes Jahr aufs neue im Einklang mit der Natur hervorragende Weine, die man beim Linzer Weinfrühling gut verkosten konnte.

Rundum gab es eine positive Stimmung bei allen Winzerinnen und Winzern. Der neue Weinjahrgang 2017 ist in ausreichenden Mengen und in einer perfekten Qualität vorhanden.

Linzer Weinfrühling 2018 - hervorragende Weine

Meine Favoriten vom Linzer Weinfrühling

  • Weingärtnerei Aichinger, Schönberg
    Grüner Veltliner Löss DAC 2017
    Riesling von den Terrassen DAC 2017
  • Weingut Rudolf Fritz, Krems-Thallern
    Grüner Veltliner Frauengrund DAC 2017
  • Weingut Letz, Fels am Wagram
    Grüner Veltliner Brunnthal 1.ÖTW 2016
    Grüner Veltliner Scheiben 1.ÖTW 2016
  • Weingut Breitenfelder, Kleinriedenthal
    Grüner Veltliner DAC 2017
    Grüner Veltliner Alte Reben 2017
    Grüner Veltliner Schatzberg 2016
  • Weingut Andreas Brenninger, Niederrußbach
    Grüner Veltliner DAC 2017
    Grüner Veltliner Alles vom Löss 2017
  • Weingut Sonnenhügel, Unterretzbach
    Grüner Veltliner DAC 2017
    Riesling Sonnenhügel 2017
    Zweigelt Baldur 2016
    Zweigelt Rot-Privat 2015
  • Weingut Peter Skoff, Gamlitz
    Sauvignon Blanc Klassik 2017
    Sauvignon Blanc Gamlitz 2017
    Sauvignon Blanc Kranachberg 2016
  • Weingut R&R Gerngross, Fresing
    Sauvignon Blanc Hochbrudersegg 2017
    Gelber Muskateller Klassik 2017
  • Weingut Kollerhof am Eichberg, Leutschach
    Sauvignon Blanc Eichberg 2017
    Gelber Muskateller Eichberg 2017
    Sauvignon Blanc Steinkogel 2017
    Grauburgunder Steinkogel 2016

 

Linzer Weinfrühling 2018 - hervorragende Weine

 

Ein traumhaftes Wetter und eine tolle Weinverkostung. Und für alle Weinliebhaber, die diesmal nicht dabei sein konnten. Nächstes Jahr gibt es sicher wieder den Linzer Weinfrühling. Wer nicht so lange warten will, der sollte sich den Termin für den Linzer Weinherbst 2018 vormerken: Der Linzer Weinherbst findet heuer am Freitag, 23. November 2018 statt.

(Fotos: eigene Bilder)

 

21. Steirische Weintrophy

Am 11. April 2018 fand die 21. Gala der

Steirischen Weintrophy

an den Tourismusschulen Bad Gleichenberg statt. Neben einem neuen Konzept für das Event, gab es auch eine neue Kategorie, nämlich Gereifte Sauvignon Blancs. Außerdem wurden die Verkostungen erstmalig im Beisein einer Notarin durchgeführt und dank der hervorragenden Bedingungen im Weinjahr 2017 konnte mit fast 900 Einreichungen ein neuer Rekord erzielt werden.

Im Vorfeld wurden durch Verkostungen je drei Finalisten in 12 Kategorien auserkoren. Aus diesen 36 Finalisten ermittelte eine Jury am Tag der Gala die 12 Sieger, welche bei den Feierlichkeiten am Abend Ihre Auszeichnung entgegennehmen konnten.

21. Steirische Weintrophy - die Gewinner

21. Steirische Weintrophy – die Gewinner (Foto: Christian Jauschowetz)

Der eine oder andere Winzer wurde für seine Leistungen auch mit Mehrfachnominierungen belohnt. – wie zum Beispiel das Weingut Pauritsch, dass mit zwei Auszeichnungen bei vier Nominierungen das Spitzenfeld anführt oder das Weingut Frühwirth, das sowohl die Auszeichnung für den besten Morillon als auch für den besten Gereiften Burgunder mit nach Hause nehmen konnte.

Die Gewinner der Steirische Weintrophy 2018:

  • Schilcher Klassik 17:
    Schilcher Ried Schilcherberg 2017, Weingut Jöbstl
  • Welschriesling Klassik 17:
    Welschriesling Klassik 2017, Weingut Pauritsch
  • Gelber Muskateller Klassik 17:
    Gelber Muskateller 2017, Weingut Kodolitsch
  • Sauvignon Blanc Klassik 17:
    Sauvignon Blanc “S” 2017, Weingut Pauritsch
  • Weißburgunder Klassik 17:
    Weißburgunder 2017, Weingut Tropper
  • Morillon 2017:
    Morillon Ried Rosenberg 2017, Weingut Frühwirth
  • Gereifte Burgunder 16 und älter:
    Morillon Koasasteffl 2015, Weingut Frühwirth
  • Gereifte Sauvignon Blancs 16 und älter:
    Sauvignon Blauc Ried Schemming 2015, Weingut Pfeifer
  • Blauer Zweigelt 16 und älter:
    Blauer Zweigelt Hochwarth 2012, Domittner Klöcherhof
  • Rotwein Vielfalt 16 und älter:
    Twentytwo Grand Reserve 2015, Weingut Maurer
  • Wein-Innovationen 17 und älter:
    Muscaris 2017, Weinhof Leitner
  • Traminer 17 und älter:
    Gelber Traminer 2017, Weingut Gschaar

 

(Foto: Christian Jauschowetz)

 

Gourmet’s Italia in Wien und München

Bei Gourmet`s Italia werden italienische Feinkost und exklusive Weine aus Italien gemeinsam präsentiert.

Eine Reise nach Italien wo man tolle Weine und andere Köstlichkeiten verkosten kann. Und trotzdem bleibt man zu Hause.

 

Gourmet's Italia

Einmal in Wien und einmal in München….

Am 7. Mai 2018 findet im Museumsquartier in Wien die Veranstaltung

Gourmet’s Italia- WineHunter Wien

statt. Das Event bietet die einzigartige Gelegenheit, eine Auswahl an erlesenen Weine und Feinkost-Produkten aus ganz Italien kennen zu lernen.

Eintritt bis 17:00 Uhr nur für Presse und Fachbesucher. Von 17:00 bis 20:00 Uhr Verkostung auch für privates Publikum. Eintrittspreis € 15,00 an der Abendkasse.

 

Am 11. Juni 2018 findet im Künstlerhaus in München die Veranstaltung

Gourmet’s Italia- WineHunter München

statt. Eintritt bis 17:00 Uhr nur für Presse und Fachbesucher. Ab 17:00  Verkostung auch für privates Publikum. Eintrittspreis € 15,00 an der Abendkasse.

 

Eintrittskarten für Linzer Weinfrühling gewinnen

Traditionell findet jährlich im April im Palais Kaufmännischer Verein ein besonderes Event für alle Weinfreunde statt. Richtig, ich habe die Weinverkostung bereits angekündigt und unter dem folgenden Link findet man die Details inkl. der teilnehmenden Winzer: Linzer Weinfrühling 2018 – coming soon!

Und vermutlich haben die meisten Weinliebhaber das Datum in ihrem Kalender bereits rot angemalt. Rot angemalt – nein, nicht weil es Freitag der 13. ist, sondern weil in Linz der

Linzer Weinfrühling 2018

stattfindet.

Also, für alle, die das Datum noch nicht vorgemerkt haben:

Linzer Weinfrühling 2018:  Freitag, 13. April 2018

 

Und jetzt aufgepasst!

Es gibt ein Gewinnspiel!

Linzer Weinfrühling 2018

 

Diesmal habe ich etwas ganz besonders für alle Leserinnen und Leser von rotwein-weisswein.at . Ich habe vom Veranstalter Klaus Stumvoll 3 x 2 Freikarten für den Linzer Weinfrühling zur Verfügung gestellt bekommen. Herzlichen Dank dafür! Und die Karten werden bald verlost.
Also: Drei glückliche Gewinner haben die Chance auf jeweils 2 Freikarten.

Dazu einfach ein Mail an kontakt@rotwein-weisswein.at mit Betreff „Weinfrühling“ inkl. Namen bis zum 10. April 2018 senden. Die Gewinnerin bzw. der Gewinner wird anschließend via Mail verständigt. Eine Barablöse vom Gewinn ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück beim Gewinnspiel und wir sehen uns beim Linzer Weinfrühling am 13. April !

 

ProWein 2018 Rückblick

Vom 18. bis 20. März traf sich die internationale Wein- und Spirituosenbranche zu ihrer Leitmesse, der ProWein in Düsseldorf.
6.870 Aussteller aus 64 Ländern boten einen Überblick über das aktuelle Wein- und Spirituosenangebot. Über 60.000 Besucher kamen nach Düsseldorf, um zu ordern und sich zu informieren. Damit setzt die ProWein 2018 wieder einmal neue Bestmarken.

Die ProWein überzeugte vor allem durch ihre hohe Internationalität und Qualität. Jeder zweite Besucher kam nicht aus Deutschland. Über 70 Prozent der Besucher gehörten dabei zum Top- bzw. mittleren Management. Für sie alle ist die ProWein absolut unverzichtbar. Rund 85 Prozent der Besucher sehen die ProWein vor allem als Orderplattform, 90 Prozent schätzen das intensive Networking und für 95 Prozent ist die ProWein eine wichtige Informationsquelle.

ProWein2018_Düsseldorf_Vorkostungszone

ProWein2018_Düsseldorf_Vorkostungszone (Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann)

Die meisten Besucher interessierten sich in diesem Jahr vor allem für die neuen Jahrgänge aus Deutschland, Frankreich und Italien. Bestnoten gab es aber auch bei der Gesamtbeurteilung: Jeder zweite Besucher bestätigte, neue Lieferanten gefunden zu haben. Zwei Drittel konnten mit nützlichen Informationen zu Trends und Neuheiten nach Hause fahren. Rund 95 Prozent gaben an, ihr Messebesuchsziel voll erreicht zu haben.

Die ProWein ist nicht nur die Orderplattform der Branche. Auch das Thema Information nimmt einen beträchtlichen Platz ein und wurde stark nachgefragt: Rund 500 informative Veranstaltungen und zahlreiche moderierte Tastings fanden direkt an den Ständen der Aussteller sowie im ProWein Forum statt. Ein Streifzug durch die themenspezifischen Veranstaltungen und geführten Degustationen der einzelnen Aussteller zeigt, welch tiefgehendes Know-how auf der Messe vermittelt wurde. Die Veranstaltungsschwerpunkte lagen auf den Themen Champagner, Spirituosen, Craft-Drinks, Bio und Biodynamie, Reife und Potenzial, Kombination von Speisen und Wein sowie auf Marketing- und Logistikthemen für den Handel.

So geht es weiter

Unmittelbar nach der ProWein in Düsseldorf findet vom 24. bis 27. April die ProWine Asia 2018 in Singapur statt.

Die ProWine China 2018 in Shanghai folgt vom 13. bis 15. November.

Die nächste ProWein in Düsseldorf steht vom 17. bis 19. März 2019 an.

 

(Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann)

Preisverleihung ProWein 2018

90 nationale und internationale Winzer haben am Eröffnungstag der ProWein, der wichtigsten Weinmesse der Welt, ihre Auszeichnung entgegengenommen. Ihre Weine wurden beim 22. Großen Internationalen Weinpreis MUNDUS VINI als die besten der jeweiligen Kategorie ausgezeichnet.

Vor Ort waren unter anderem Dr. Job und Nana von Nell vom VDP Weingut Karl Schaefer aus der Pfalz, die den Preis „Bester Riesling trocken“ für ihr 2016 Dürkheimer Michelsberg Riesling Großes Gewächs entgegennahmen. Die weiteren deutsche Preisträger sind das Weingut Dr. Wehrheim, Pfalz („Bester Weißburgunder Deutschland“ für sein 2016 Mandelberg Weisser Burgunder Großes Gewächs), das Weingut Nick Köwerich, Mosel („Bester Riesling mit Restsüße für seine 2003 Köwericher Laurentiuslay Riesling Spätlese), die Divino Nordheim Thüngersheim, Franken („Bester Silvaner“ für ihre 2016 Franconia Escherndorfer Lump Silvaner Spätlese trocken), das Weingut Kreuzberg, Ahr („Bester Spätburgunder Deutschland“ für sein 2015 Neuenahrer Sonnenberg Spätburgunder Großes Gewächs), das Deutsche Weintor, Pfalz („Bester trockener Weißwein Deutschland im LEH“ für ihren 2017 Sauvignon Blanc trocken), MEJS Die Weinspezialisten, Pfalz („Bester Riesling Deutschland im LEH“ für ihren 2017 Edition Valentin Vogel Riesling trocken) sowie die Winzergemeinschaft Franken („Bester Süßwein Deutschland“ für ihren 2016 Seinsheimer Hohenbühl Traminer Eiswein).

Als „Bester Erzeuger Deutschland“ zeichnet MUNDUS VINI bei der diesjährigen Frühjahrsverkostung das Weingut Georg Müller Stiftung, Rheingau aus. Mit 7 Gold und 4 Silber
Medaillen stellen Peter Winter und Tim Lilienstroem wie im vergangenen Jahr das beste Gesamtsortiment.

Bei den deutschen Genossenschaften konnte sich bei der Frühjahrsverkostung erneut ein Betrieb aus Franken durchsetzen, das beste Sortiment kommt von den Winzer Sommerach, die von MUNDUS VINI als „Beste Genossenschaft Deutschland“ ausgezeichnet werden.

Auch internationale Winzer fanden sich zur Preisverleihung ein. So wurde vom MUNDUS VINI Vorstand die Auszeichnung „Best of Show Chianti“ an Marchese Lamberto Frescobaldi für seinen 2014 Nipozzano Riserva überreicht. Weitere Preisträger waren unter anderem Koos Jordaan vom Weingut Lourensford, Südafrika, Giorgi Ezugbaia vom Weingut Khareba, Georgien, Tobias Lassak von Ginestet, Frankreich, Klaus Gasser von der Kellerei Cantina Terlan, Italien, António Braga von Sogrape Vinhos, Portugal sowie Javier Galarreta, Araex und Spanish Fines Wines, Spanien.

 

Linzer Weinfrühling 2018 – coming soon!

Kaum zu glauben, aber der Frühling kommt! Der Schnee muss und wird bald weichen und die Natur wird aus dem Winterschlaf erwachen. Die ersten Blumen kämpfen bereits gegen das letzte Aufbäumen vom Winter an. Und schon bald wieder können wir auf der Terrasse in der Sonne ein gutes Glas Wein genießen!

Traditionell findet im Frühling in Linz ein großes Weinevent statt.

Der Linzer Weinfrühling!

 

Linzer-Weinfrühling-2018

 

Der 23. Linzer Weinfrühling wird im Palais Kaufmännischer Verein stattfinden. Und der Termin, den jeder Weinliebhaber schnell in seinem Kalender eintragen sollte:

Linzer Weinfrühling 2018: Freitag, 13. April 2018

Start vom Weinfrühling ist um 14.00 Uhr. Die Tore schließen um 21.00 Uhr. Der Preis für den Eintritt ist unverändert wie in den Jahren davor und beträgt 20,- Euro an der Tageskasse.

Linzer Weinfrühling

Es werden wieder viele Winzerinnen und Winzer in Linz beim Weinfrühling erwartet. Die folgenden haben sich angekündigt:

 

Kamptal

  • Aichinger, Schönberg
  • Brandl, Zöbing
  • Groll, Reith
  • Schierer, Zöbing

Kremstal

  • Fritz, Krems-Thallern
  • Proidl, Senftenberg

Thermenregion

  • Gisperg, Teesdorf

Traisental

  • Dockner, Theyern
  • Hauleitner, Traismauer

Wachau

  • Domäne Wachau,  Dürnstein
  • Haslinger, Mitterarnsdorf

Wagram

  • Blauensteiner, Gösing
  • Fritz, Zaussenberg
  • Leth, Fels am Wagram
  • Sauerstingl, Fels am Wagram
  • Schuster, Großriedenthal
  • Stopfer, Ruppersthal

Weinviertel

  • Breitenfelder, Kleinriedenthal
  • Brenninger, Niederrussbach
  • Fleckl, Waidendorf
  • Minkowitsch, Mannerdorf
  • Schober, Gaweinstal
  • Schwarzl, Niederrußbach
  • Sonnenhügel, Unterretzbach

Südsteiermark

  • Bockmoar, Wildon
  • Dreisiebner-Stammhaus, Ehrenhausen
  • Elsnegg, Gamlitz
  • Gerngross, Fresing
  • Gross, Ratsch
  • Hirschmugl, Domäne am Seggauberg
  • Kollerhof-Lieleg, Leutschach
  • Polz, Spielfeld
  • Skoff Peter, Gamlitz
  • spitzyPeitler, Schloßberg
  • Tement, Berghausen
  • Trabos, Gamlitz
  • Tschermonegg, Glanz

Leithaberg

  • Karo Gut am See, Mörbisch
  • Lassl, Sigleß

Oberösterreich

  • Nussböckgut, Leonding

Italien

  • Einige Weingüter aus Veneto, Lombardei, Toskana, Südtirol

 

Wie man an der teilnehmenden Winzern sieht – ein toller Mix und da findet man sicher hervorragende Weine zum Verkosten.

Schon heute dürfen wir uns auf eine tolle Weinverkostung in Linz freuen!

 

 

Update per 27.3.: Es gibt ein Gewinnspiel und es werden 3×2 Eintrittskarten verlost. Mehr dazu unter Eintrittskarten f. Linzer Weinfrühling gewinnen

 

 

VieVinum 2018 – Save the date!

1998 begann die Erfolgsgeschichte VieVinum. Anfangs nur als Testballon. 20 Jahre später ist es nun ein internationales Fest für den österreichischen Wein. Jahr für Jahr hat sich die VieVinum weiter entwickelt. Noch besser. Noch mehr Aussteller. Noch mehr Besucher. Ein internationales Weinfestival im 2-Jahresrhythmus. Die treibenden Kräfte dahinter sind der Messeveranstalter M.A.C. Hoffmann und die Österreich-Wein-Marketing (ÖWM).

Und heuer ist es wieder so weit. Die VieVinum findet wieder in der Wiener Hofburg statt.

VieVinum 2018: 9. bis 11. Juni

 

VieVinum 2018

VieVinum 2018

Neben den unzähligen Verkostungsmöglichkeiten bei den anwesenden Winzerinnen und Winzern, wird es wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm geben. Jede Menge Fachvorträge. Viele kommentierte Degustationen mit angesehenen Größen der Weinwirtschaft.

Bei jeder VieVinum gibt es ein Gastland. Heuer ist unser westlicher Nachbar eingeladen:

Gastland Schweiz

Einige der besten Schweizer Winzer werden zu Gast bei der VieVinum in Wien sein.

 

Wer plant, die VieVinum zu besuchen (und ich gehe davon aus, dass sind viele Leser hier), der sollte sich unbedingt eine Karte im Vorverkauf sichern. Diese kostet 45,- Euro. An der Tageskarte sind 55,- Euro zu bezahlen.

 

Wein Burgenland Präsentation 2018 in Linz

Wir sind mitten in Linz und doch mitten im Burgenland. Ein kurzer Ausflug am Nachmittag ins Burgenland. Und wir sind nicht alleine. Wie schon vor einer Woche bei der Weinviertel DAC Verkostung, war auch die Wein Burgenland Präsentation im Linzer Design Center sehr gut besucht. Viele Weinliebhaber haben den Weg ins Design Center in Linz gefunden.

Winzerinnen und Winzer aus dem Burgenland präsentieren sich und ihre Weine im Design Center. Um genau zu sein: Exakt 125 Weinbauern waren aus dem Burgenland im Design Center in Linz. So hatten wir Weinliebhaber die Möglichkeit, mehr als 500 verschiedene Weine aus allen Regionen des Burgenlandes zu verkosten. Egal ob die hervorragenden Rotweine oder die strahlenden Weißweine. Für jeden ist da etwas dabei. Wobei die Rotweine aus dem Burgenland im Vordergrund standen. Und da durften wir hervorragende Weine verkosten!

Wein Burgenland Präsentation

Es waren alle Burgenländischen Weinbaugebiete vertreten:

  • Neusiedlersee
  • Leithaberg
  • Rust
  • Rosalia
  • Mittelburgenland
  • Eisenberg

 

Wein Burgenland Präsentation

Meine Burgenland-Wein-Favoriten fand ich bei den folgenden Weingütern:

  • Allacher Vinum Pannonia, Gols
  • Weingut Keringer, Mönchhof
  • Weingut Kiss, Halbturn
  • Weingut Salzl, Illmitz
  • Weingut Schaller vom See, Podersdorf
  • Weingut Scheiblhofer
  • Weingut Gager, Deutschkreutz
  • Weingut Silvia Heinrich, Deutschkreutz
  • Weingut Iby-Lehrner, Horitschon
  • Weingut Josef Igler, Deutschkreutz
  • Weingut Maria Kerschbaum, Lackenbach-Horitschon
  • Weingut K+K Kirnbauer, Deutschkreutz
  • Weingut Pfneisl, Deutschkreutz
  • Rotweingut Prickler, Lutzmannsburg
  • Weingut Juliana Wieder, Neckenmarkt

 

Wein Burgenland Präsentation

 

Weinviertel DAC Präsentation 2018 in Linz

Das Weinviertel ist on Tour und so gab es am Mittwoch, 28. Februar im Design Center in Linz die Möglichkeit, den neuen Jahrgang aus dem Weinviertel zu verkosten. Es wurde bereits der 16. Jahrgang des pfeffrigen Veltliners Weinviertel DAC präsentiert.

Weinviertel DAC Präsentation 2018 in Linz

 

Wenn wir auf das Weinjahr 2017 zurück blicken, so haben wir es mit einem sonnenverwöhnten Jahr zu tun. In den Gesprächen mit den Winzern aus dem Weinviertel erfährt man, dass einige auch Ertragseinbußen hinnehmen mussten. Grund dafür war einerseits der Frost, aber auch teils die Trockenheit, die sich speziell bei den jüngeren Anlagen bemerkbar machte.

Der neue Weinviertel DAC – Jahrgang zeichnet sich durch eine geringere Säure aus. Jedoch haben wir nun einen reifen, fruchtintensiven Weinviertel DAC-Jahrgang im Glas. Das Pfefferl natürlich mit dabei. Neben dem Weinviertel DAC waren auch Weinviertel DAC Reserven vertreten. Diese präsentieren sich mit feiner Würze und einem noch harmonischeren Fruchtsäurespiel. Eines war erkennbar: die Anzahl der BIO-Betriebe wird Jahr-für-Jahr immer größer.

Weinviertel DAC Präsentation 2018 in Linz

 

Genau 134 Winzerinnen und  Winzer aus dem Weinviertel waren im Design Center in Linz vertreten. Die Weinliebhaber stürmten die Weinviertel DAC Präsentation. Das Weinevent war sehr gut besucht. Und so lautete für die Besucher das Motto:

Wein schauen, Wein riechen, Wein schmecken.

 

Bei den folgenden Weingütern aus dem Weinviertel fand ich meine Favoriten:

  • Weingut Hindler, Schrattenthal
  • Weingut Hugl-Wimmer, Poysdorf
  • Weingut Jatschka, Stetten
  • Weingut R&A Pfaffl, Stetten
  • Weinbau Schuster, Alberndorf im Pulkautal
  • Weingut R&A Schwarzböck, Hagenbrunn
  • Weingut Sonnenhügel – Schleinzer, Unterretzbach
  • Bioweingut Weber, Roseldorf
  • Weingut Zull, Schrattenthal

Weinviertel DAC Präsentation 2018 in Linz

Die weiteren Tour-Daten für die Weinviertel DAC Reise 2018:

  • München, 1. März 2018, Tonhalle
  • Wien, 13. März 2018, Hofburg
  • Götzis, 10. April 2018, Kulturbühne Ambach
  • Salzburg, 11. April 2018, Amadeus Flughafenterminal
  • Bratislava, 3. Mai 2018

 

 

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive