ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

beste Weingüter

Salon Österreich 2009 – die besten Weine aus Österreich

Die Sieger aus dem härtesten Weinwettbewerb – dem Salon Österreich Wein 2009 – stehen fest. Aus über 7000 eingereichten Weinen wurden 260 SALON Weine von Journalisten und Sommeliers gekührt. Die besten einer jeden Kategorie tragen das Siegel „Salon Sieger“. Insgesamt gibt es 17 verschiedene Kategorien.

Bereits seit 22 Jahren findet diese Prämierung jährlich statt und jedesmal wurden in Blindverkostungen die besten Weine ermittelt. Daneben gibt es die Salon-Auserwählte. Dies sind jene Weingüter, die im Vorfeld von Weinjournalisten und Sommeliers am öftesten genannt wurden und mit 40 Fixplätzen somit im SALON vertreten sind.

Die 17 verschiedenen Kategorien und die Gewinner:

  • Sekte / Schaumweine
    Weingut Steininger
  • Welschriesling Klassik
    Weingut Georg Preisinger
  • Grüner Veltliner Klassik
    Winzerhof Stift
  • Grüner Veltliner kräftig
    Weingut Sauerstingl
  • Riesling
    Kremstal DAC
  • Burgunder Klassik
    Weinhof Ulrich
  • Burgunder kräftig
    Weingut Lentsch
  • Sauvignon Blanc
    Weingut Langmann vulgo Lex
  • Sortenvielfalt weiß
    Weingut Repolusk
  • Spät- u. Auslesen
    Weingut Sommer
  • Fruchtige Rotweine, klassisch
    Weingut Schlifelner
  • Zweigelt
    Weingut Scheiblhofer
  • Pinot Noir
    Weingut Scheiblhofer
  • St. Laurent
    Weingut Hartl
  • Blaufränkisch
    Weingut Scheiblhofer
  • Cuvées u. andere Sorten Rot
    Weingut Keringer
  • Süßweine – hohe Prädikate
    Weingut Payer

SALON Österreich Wein ist nun on Tour durch ganz Österreich. In den verschiedenen Casinos in Österreich werden die Weine zur Verkostung angeboten.

Die SALON-Tournee-Termine für 2009:

Anfang Juli: Casino Baden u. Casino Velden
07. September 2009 – Casino Kleinwalsertal
08. und 09. September 2009 – Casino Salzburg
15. und 16. September 2009 – Casino Linz
22. und 23. September 2009 – Casino Innsbruck
29. und 30. September 2009 – Casino Bregenz

Zum Salon Österreich Wein gibt es auch das Buch, welches ca. 5,- Euro kostet.

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive