ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Wachau

Wachau – eine tolle Landschaft mit hervorragenden Köstlichkeiten

Die Wachau ist für jeden Weinliebhaber ein Begriff. Mit der Wachau verbinden wir aber nicht nur die besonderen Weine, sondern auch eine schöne, beliebte und berühmte Region in Niederösterreich mit vielen Köstlichkeiten. Die Donau schlängelt sich zwischen Melk und Krems und wurde auch von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Die Wachau. Eine herrliche Region entlang der Donau. 33 Kilometer Idylle im Donautal.

Weinglückseligkeit. Gastlichkeit. Marillenknödel. Wein.

Eine großartige Landschaft mit beeindruckenden Denkmäler der Baukultur. So präsentiert sich die Wachau auf rund 1350 Hektar mit seinen steilen Terrassen.

Wachau_Terrassen

Nun zieht der Herbst in die Wachau ein. Die Temperaturen sind gemäßigt. Speziell am letzten Wochenende durften wir dies erfahren, wo der Herbst schon ein kräftiges Zeichen von sich gab. Dies hat uns bei unserem Ausflug in die Wachau nicht daran gehindert, dass wir eine schöne, genussvolle Zeit verbrachten. Die unzähligen Heurigen und Buschenschenken trumpften mit ihren Köstlichkeiten auf.

Ich denke dabei nicht nur an die tollen Jausen und Weine, die wir genießen konnten. Mit der Wachau verbinden wir neben dem Wein auch eine besondere Frucht:

die Wachauer Marille.

Und da konnten wir bei den Marmeladen und hervorragenden Marillen-Knödeln nicht nein sagen….

Wachau_Duernstein

In den Weingärten sieht man, dass bereits die Lese vom aktuellen Weinjahrgang gestartet wurden. Nicht mehr lange wird es dauern und wir bekommen den ersten Sturm und Jungwein zum Verkosten. Die Weinlese 2018 hat in der Wachau früher als in einem Durchschnittsjahr begonnen. Die ersten Trauben sind für den Sturm, für den Jungwein bzw. auch für den Traubensaft. Die Hauptlese wurde mancherorts auch bereits begonnen.

Derzeit rechnen alle Winzer mit einer mengenmäßig guten Ernte und auch die Qualität ist sehr vielversprechend.

Wir kennen die Wachau mit seinen berühmten Steillagen und den Steinmauern. Gut für die Qualität der Trauben und in weiterer Folge für die Weine. Aber es bedeutet viel Arbeit in den Weingärten für die Winzer.

Wachau_Spitz

Die Weine der Wachau

Wenn man die Weine der Wachau verkostet, so wird man von den hervorragenden Grünen Veltlinern und Rieslinge verwöhnt. Besonders in Erinnerung sind geblieben und haben wir jeweils gemeinsam mit den Winzern in einer tollen Weinverkostung selbst probiert:

Weingut Nothnagl, Spitz

  • Grüner Veltliner Federspiel Ried Steinporz 2017
  • Riedling Federspiel Ried Burgberg 2017
  • Grüner Veltliner Smaragd Ried Setzberg 2017
  • Riesling Smaragd Ried Setzberg 2017

 

Weingut Alzinger, Dürnstein

  • Grüner Veltliner Federspiel Hochstrasser 2017
  • Grüner Veltliner Smaragd Mühlpoint 2017

 

Weingut Karl Bracher

  • Grüner Veltliner Federspiel Ried Setzberg
  • Riesling Federspiel Pluris

 

Wir konnten mit den drei Winzern – Anton Nothnagl, Leo Alzinger Jun. und Karl Bracher – ausführliche Gespräche führen und wurden sehr freundlich aufgenommen. Da merkt man einfach im Gespräch: Diese Winzer leben für ihren Wein und blühen so richtig auf, wenn sie von ihren Weinen und ihrer Arbeit im Weingarten erzählen.
Leider ist dies nicht immer so. Wie beispielsweise bei einem großen, bekannten Weingut in Unterloiben, wo man als Weinliebhaber am Hof für eine Verkostung nicht so gerne gesehen wird…

 

 

 

 

Grüner Veltliner Grand Prix: Leopold Müller als Sieger

Das niederösterreichische Weingut Müller aus dem Kremstal gewinnt den

Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix 2018

mit dem Grünen Veltliner vom Berg 2017.

Gemeinsam mit der Niederösterreichischen Versicherung und der Landwirtschaftskammer Niederösterreich kürte der FALSTAFF Verlag, im Rahmen der Grüner Veltliner Gala die besten Grünen Veltliner des Landes.

Die ersten drei Plätze wurden im festlichen Rahmen des Wiener Palais Ferstel geehrt. Die Preise des „Grüner Veltliner Grand Prix 2018“ wurden von Dr. Hubert Schultes, Generaldirektor der Niederösterreichischen Versicherung AG, Otto Auer, Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Niederösterreich sowie dem Leiter der Verkostungsjury Falstaff Wein-Chefredakteur Peter Moser überreicht.

Insgesamt wurden 973 Weine eingereicht. Damit ein Wein bei der NÖ-Wein-Prämierung dabei sein darf, darf dieser max. 13 % Volumenprozent Alkohol und max. 4 Gramm Restzucker aufweisen.

Sieger FALSTAFF Grüner Veltliner Grand Prix 2018

 

Die Sieger vom Grüner Veltliner Grand Prix 2018

  • 1. Grand-Prix-Sieger 2018
    Weingut Müller, Krustetten, Kremstal
    Grüner Veltliner Vom Berg 2017
  • 2. Grand-Prix-Sieger 2018
    Weingut Bernhard Ott, Feuersbrunn, Wagram
    Grüner Veltliner Der Ott 2017
  • 3. Grand-Prix-Sieger 2018
    Weingut Ernst, Wiesendorf, Wagram
    Grüner Veltliner Classic 2017

 

Neben der Siegerehrung des „Grüner Veltliner Grand Prix 2018″ wurde die 21. Auflage des

Falstaff Weinguide 2018/19

der Öffentlichkeit präsentiert.

 

(Foto: Falstaff/ Ruiz Cruz)

Vinea Wachau Nobilis Districtus

Vinea Wachau Nobilis Districtus, der Gebietsschutzverband für das Weinbaugebiet Wachau, wurde 1983 als Vereinigung von Wachauer Winzern gegründet. Vinea Wachau wurde also schon einige Zeit vor der Gründung der DAC-Qualitätsgebiete gegründet.

Der Name Vinea Wachau geht auf Leuthold I. von Kuenring (1243 – 1313) zurück. Seine Besitzungen entsprachen ungefähr dem der heutigen Wachau.

Der Verein Vinea Wachau zählt heute rund 200 Weinbaubetriebe und die Mitglieder haben sich der Förderung und dem Erhalt der Wachauer Weinkultur verpflichtet.

Vinea Wachau hat bei der Gründung 1983 drei Qualitätsstufen geschaffen, die als Marken eingetragen sind und welche bis heute gelten:

  • Steinfeder
  • Federspiel
  • Smaragd

 

Steinfeder

Dies sind die leichten, fruchtigen Weine der Wachau. Der Alkoholgehalt darf max. 11,5 % Vol. getragen. Der Name Steinfeder kommt vom federleichten Steinfedergras, welches auf den Terrassen der Weinberge in der Wachau wächst.

Vinea Wachau Steinfeder

Federspiel

Federspiel – so heißen die Wachauer Weine im Kabinettbereich mit einem Alkoholgehalt zwischen 11,5 % und 12,5 % Vol. mit fruchtig, charmanten Charakter. Die Weine sind klassisch trocken vergoren. Der Name Federspiel hat seinen Ursprung im Zurückholen des Beizvogels bei der Falkenjagd. Früher war diese Form der Jagd üblich in der Wachau.

Vinea Wachau Federspiel

Smaragd

Smaragd – so werden die besten und wertvollsten Weine der Wachau bezeichnet. Der Alkoholgehalt muss mindestens 12,5 % Vol. betragen. Nur die besten Trauben werden für die Smaragd-Weine verwendet. Der Name kommt von den Smaragd-Eidechsen. Diese leben in den Wachauer Weinberg-Terrassen und sonnen sich gerne neben den Rebstöcken.

Vinea Wachau Smaragd

 

(Abbildungen: www.vinea-wachau.at )

Weinveranstaltungen 2018 in Niederösterreich

Weinevents sammeln. Das ist das Ziel von dieser Aufstellung. Somit kann man sich schon auf die nächste Weinveranstaltung freuen.

Hier sammle ich alle mir bekannten Weinveranstaltungen 2018 in Niederösterreich. 

Fehlt ein Weinevent?

Bitte im kurze Rückinfo. Ich ergänze gerne die Auflistung der Weinveranstaltungen 2018 für Niederösterreich.

Danke für die Unterstützung!

  • Saurüssel Erstpräsentation, Poysdorf
    25. Jänner 2018 von 19.00 bis 22.00 Uhr
  • New Vino Wagram
    Wagramhalle, Kirchberg am Wagram
    3. März 2018 von 14.00 bis 21.00 Uhr
  • Jungweinschnuppern, Jedenspeigen, Weinviertel
    10. März 2018 ab 13.00 Uhr
  • Jungweinschnuppern, Mannersdorf a.d. March, Rochusberg
    24. März 2018 von 14.00 bis 22.00 Uhr
  • Losgelösst Weinpräsentation, Krems
    Kloster Und
    24. März 2018 von 14.00 bis 20.00 Uhr
  • Frühlingserwachen in d. Kellergasse, Wolkerdorf
    2. April 2018
  • Wein & Genuss, Krems
    Dominikanerkirche
    6. und 7. April 2018
  • Wachau Gourmet Festival
    5. bis 19. April 2018
  • Weintour.Opening, Poysdorf
    6. April 2018 ab 18.00 Uhr
  • Weintour.Opening, Hohenruppersdorf
    6. April 2018 ab 16.00 Uhr
  • Weintour.Opening, Mailberg
    6. April 2018 ab 18.30 Uhr
  • Weintour.Opening, Retz
    Weinquartier Retz
    6. April 2018, 18.00 Uhr
  • Weintour Weinviertel, Weingut Hindler, Schrattenthal
    Jahrgangsverkostung
    7. und 8. April 2018 von 10.00 bis 19.00 Uhr
  • Weintour Weinviertel
    7. und 8. April 2018
  • Jungweinschnuppern Göttelsbrunn
    7. und 8. April 2018, 14.00 bis 20.00 Uhr
  • Vingustatio
    Winzer u. Weine vom Wachauer Südufer
    Römerhalle, Mautern, Wachau
    14. April 2018, 14.00 bis 20.00 Uhr
  • Weinkost Bisamberg
    22. April 2018 ab 11.00 Uhr
  • Pillichsdorfer Kellergassenfrühling, Pillichsdorf
    28. und 29. April 2018
  • Kamptaler Weinfrühling, Langenlois
    28. und 29. April 2018
  • Kremser Weinfrühling, Krems
    28. und 29. April 2018 von 10.00 bis 18.00 Uhr
  • Tag des Stettner Weines, Stetten
    29. April 2018 ab 10.00 Uhr
  • Grill-Spirit-Festival 2018, Horn
    4. und 5. Mai 2018
  • Walk of Wine, Pulkau
    5. Mai 2018, ab 10.00 Uhr
  • Magnum Party, Krems
    Kloster Und
    5. Mai 2018 von 20.30 bis 23.45 Uhr
  • Tour de Vin der Traditionsweingüter Österreichs
    5. und 6. Mai 2018
  • Frühlingserwachen am Wagram
    5. und 6. Mai 2018
  • Weinfrühling in Weißenkirchen
    5. und 6. Mai 2018
  • Wachauer Weinfrühling
    5. und 6. Mai 2018
  • Pulkauer Weinfrühling, Pulkau
    10. Mai 2018 ab 13.00 Uhr
  • Steiner Weinfest, Krems
    10. bis 12. Mai 2018
  • Lange Nacht der Kellergassen, gesamtes Weinviertel
    11. Mai 2018
  • Wein.Rieden.Wanderung, Dürnstein
    18. Mai 2018
  • Lössfrühling am Wagram
    19. Mai 2018
  • Weinparade Poysdorf
    19. Mai 2018 von 13.00 bis 22.00 Uhr
  • Enzersfelder Kellergassenfest, Enzersfeld
    26. Mai 2018, ab 14.00 Uhr
  • Falkensteiner Berggerichtslauf, Falkenstein
    26. Mai 2018, ab 14.00 Uhr
  • Kellergassenfest in Waidendorf/Dürnkrut
    26. Mai 2018, ab 14.00 Uhr
  • Big Bottle Party, Baden
    Casino Baden
    30. Mai 2018
  • Retzer Weinwoche, Retz
    31. Mai bis 10. Juni 2018
  • Wein im Casino, Baden
    Casino Baden
    2. Juni 2018
  • Kellergassenfest in Magersdorf/Hollabrunn
    2. und 3. Juni 2018
  • In Velo Veritas, Weinviertel
    9. und 10. Juni 2018
  • Tafeln im Weinviertel, Schloss Schrattenthal
    15. Juni 2018
  • Kellergassenfest Langenzersdorf
    16. Juni 2018, ab 15.00 Uhr
  • Sommernachtsgala Schloss Grafenegg
    21. Juni 2018
  • Sonnenwende Feuerzauber, Wachau
    23. Juni 2018
  • SonnWEINfeier, Hohenruppersdorf
    23. Juni 2018
  • Sommersonnwendnacht auf der Burgruine, Falkenstein
    23. Juni 2018
  • Lavendel-Wein-Fest, Unterdürnbach/Maissau
    23. und 24. Juni 2018
  • Weinviertler Kirtag, Poysdorf
    24. Juni 2018
  • Kellergassenfest Höbenbach
    27. – 29. Juli 2018
  • Mödlinger Weinfest
    Mödlinger Museumspark
    27. Juli bis 5. August 2018
  • Musi, Kunst und Wein, Mailberg
    4. und 5. August 2018
  • Rielingfest, Weißenkirchen a.d. Donau
    10. bis 12. August 2018
  • Weinfest am Eichbühel, Krustetten
    17. bis 19. August 2018
  • Weinviertler Kellergassenkulinarium, Glaubendorf/Heldenberg
    23. und 24. August 2018
  • Kunst & Wein, Haugsdorf
    25. und 26. August 2018
  • Winzerfest Röschitz
    31. August bis 2. September 2018
  • Komm rein zum Wein – das Fest, Großriedenthal
    1. und 2. September 2018
  • Weinerlebnis Hohenwarth,
    1. September 2018
  • Genussmeile Thermenregion
    1. und 2. September 2018
  • Hagenbrunner Weintage
    1. und 2. September 2018
  • Weinfest Spitz
    Spitzer Graben
    1. und 2. September 2018
  • Poysdorfer Winzerfest
    6. bis 9. September 2018
  • Erste Lagen-Präsentation Österreichische Traditionsweingüter
    Schloss Grafenegg
    7. September 2018
  • Winzer im Weritas, Kirchberg am Wagram
    7. September 2018
  • Kellergassenfest Thallern bei Krems
    7. bis 9. September 2018
  • Genussmeile Thermenregion
    8. und 9. September 2018
  • Kellergasslfest, Bisamberg
    8. und 9. September 2018
  • Niederschleinzer Kellergassenfest, Niederschleinz/Sitzendorf
    8. und 9. September 2018
  • Wein.findet.Stadt, Tulln
    13. bis 15. September 2018
  • Wein-Kunst-Kultur, Falkenstein
    14. bis 16. September 2018
  • Weinherbst Riedenwanderung, Rohrendorf
    Rohrendorfer Weinberge
    22. September 2018 ab 13.30 Uhr
  • Wein.Rieden.Wanderung, Dürnstein
    28. September 2018
  • Retzer Weinlesefest, Retz
    28. bis 30. September 2018
  • Herbst.Zeitlos, Weingut Hindler, Schrattenthal
    29. September 2018 von 13.00 bis 18.00 Uhr
  • Kellergassenfest, Niederkreuzstetten
    30. September 2018
  • Weinherbst-Kutschenfahrt, Rohrendorf
    6. Oktober 2018
  • Winzerlauf und Sturmfest in Poysdorf
    6. Oktober 2018
  • Weinschnuppertag in Poysdorf
    6. Oktober 2018
  • Sturmfest, Poysdorf
    7. Oktober 2018
  • Oftalesn – Weinwandern in Pulkau
    13. und 14. Oktober 2018
  • Kolomani-Kellerfest, Eichenbrunn/Gnadendorf
    20. Oktober 2018, ab 12.00 Uhr
  • Sektbrunch im Reichensteinhof, Poysdorf
    21. Oktober 2018
  • Kürbisfest im Retzerland, Retz
    26. bis 28. Oktober 2018
  • Kürbisfest im Retzerland, Zellerndorf
    27. Oktober 2018
  • Jungweintaufe, Neusiedl a. d. Zaya
    10. November 2018
  • Poysdorfer Weintaufe, Poysdorf
    10. November 2018
  • Weinsegnung in Röschitz
    10. November 2018
  • Tag der offenen Kellertüren mit Leopoldiwandertag, Hohenruppersdorf
    11. November 2018
  • Saisonabschluss Vino Versum Poysdorf
    11. November 2018
  • Weintaufe in Falkenstein
    11. November 2018
  • Weintaufe in Krems-Thallern
    11. November 2018
  • Kamptaler Weinnacht, Grafenegg
    23. November 2018 von 18.30 bis 23.00 Uhr
  • Jungwein.Schnuppern, Weingut Hindler, Schrattenthal
    1. Dezember 2018 von 13.00 bis 18.00 Uhr
  • Wachauer Advent, Schloss Dürnstein
    7. bis 9. Dezember 2018
    14. bis 16. Dezember 2018

 

 

(Alle Angaben ohne Gewähr.)

ORF-Starnacht 2016 – die Weine

Anfang September, genau genommen am 3. September 2016, findet die ORF-Starnacht aus der Wachau am Südufer statt. Gegenüber von der wunderschönen Kulisse von Dürnstein wird in Rossatz eine eigene Starnacht-Arena aufgebaut.

Die Weine für die „Starnacht aus der Wachau“ wurden bereits definiert und verkostet.

Folgende die Starnacht-Weine Wachau 2016:

  • Grüner Veltliner Federspiel 2015, Weingut Eder, Hundsheim
  • Grüner Veltliner Steiger Federspiel 2015, Weingut Adrienne & Heinz Sigl, Rossatz
  • Grüner Veltliner Süssenberg Federspiel 2015, Weingut Eder, Hundsheim

Die Starnacht wird am 10. September ab 20.15 Uhr in ORF2 ausgestrahlt.

 

 

Frühling in der Wachau und im Kremstal

Der Frühling ist eine wundervolle Jahreszeit. Und speziell die Wachau bietet ein wundervolles Ambiente im Frühling. Entlang der Donau mit den steilen Terrassen-Anlagen, wo die Rebstöcke schon kräftig ausgetrieben sind.

Wachau Donau 2015

 

Die Wachau ist ein Weltkulturerbe mit rund 1300 ha Weingärten und bietet eine Boden-Mischung aus Gneis, Löss, Schotter von der Donau und Schwemmlösse.
Grund genug, einen Ausflug in die Wachau zu machen und die verschiedenen Weine etwas zu verkosten. Begriffe wie Steinfeder, Federspiel, Smaragd findet man in der Wachau in den Weinkarten und sind sicher jedem Weinliebhaber ein Begriff.

Ein Ausflugstipp ist Weißenkirchen an der Donau ist der Heurige / Weingut Mang Hermenegild.

Weißenkirchen Mang

 

Der Heurige liegt direkt an der Landstraße entlang der Donau Mitten in Weißenkirchen. Ideal finde ich den Heurigen deswegen, weil man wunderbar im Garten zwischen den Obstbäumen sitzen und den Wein und die Jause genießen kann. Die Kinder haben einen großen Spielplatz und eine schöne Spielwiese zur Verfügung. So sind die Kinder optimal beschäftigt und wir Erwachsene können den Wein genießen. Verschiedenste Grüne Veltliner – von Federspiel über Smaragd bis hin zu Spätlese – oder ein hervorragender Riesling. Da kann man den Frühling mitten im Garten mit einem Glas Wein in der Hand genießen.

Ein weiterer Tipp liegt rund 20 Minuten weiter Richtung Wien.

Stift Göttweig.

In rund 420 Meter Seehöhe steht am östlichen Rand der Wachau das Benediktinerstift Göttweig. Seit 2001 ist es Weltkulturerbe und auf jeden Fall einen Besuch wert. Es bietet einen tollen Panoramablick auf die Umgebung wie die Wachau und in das Donautal. Eine Besichtigung vom Kloster ist auf jeden Fall zu empfehlen.

20150426 WachauAusflug 044

 

Vom Stift Göttweig sieht man schon runter auf eine andere Empfehlung in der Region.

Das Weingut Tanzer.

20150426 WachauAusflug 049

 

Auch hier empfiehlt sich vor der Planung vom Ausflug zu prüfen, ob der Heurige Tanzer geöffnet hat. Tolle Jausen mit sehr guten Weinen. Und bei schönem Wetter sitzt man natürlich draußen und kann sich durch das Sortiment durch kosten.
Zwei Empfehlungen von meiner Seite:

  • Grüner Veltliner Frauengrund 2014 – Kremstal DAC
    Ein eleganter, süffiger Grüner Veltliner. Komplex. Schöne Säure. Apfel. Kräuter. Pfefferl. Schöner Abgang
  • Riesling Antonia 2014 – Kremstal DAC
    Ein wunderbarer Riesling. Den muss man einfach mögen. Pfirsich in der Nase. Pfirsich im Glas. Fein. Schöne Frucht. Trinkanimierend. Schöne Länge.

 

Welche Empfehlungen für einen „Wein-Ausflug“ gibt es von Euch?

 

(Fotos: eigene Bilder)

 

 

 

Sonderbriefmarke Wachau

Bereits in den letzten beiden Jahren hat die Österreichische Post zwei Sondermarken der Serie „Weinregionen Österreich“ heraus gebracht.
Im Herbst 2012 wurde eine Briefmarke dem Weinviertel gewidmet. Die Marke zeigt ein großes Weinglas, eine Windmühle und Trauben und Blatt vom Grünen Veltliner. Über die Sonderbriefmarke Weinviertel habe ich berichtet.

Letztes Jahr ging die Weinreise in die Südsteiermark. Die Marke zeigt einen Weingarten mit Klapotetz und Trauben und Blatt vom Sauvignon Blanc. Auch über die Sonderbriefmarke Südsteiermark konnte man hier auf Rotwein-Weisswein.at lesen.

Seit Anfang Mai 2014 gibt es nun die dritte Sonderbriefmarke der Serie „Weinregionen Österreich“. Diesmal wird die Wachau auf den Marken präsentiert. Ich denke mal, jeder Weinliebhaber kennt das UNESCO-Welterbe Wachau. Und so wird nun auch die Wachau auf den Briefmarken hinausgetragen.

Sonderbriefmarke Wachau

 

Die Briefmarke „Wachau“ ist dem Riesling gewidmet. So findet man neben einem Weinglas ein Weinblatt vom Riesling und die Trauben vom Riesling auf der Marke. Weiters ziert das barocke Kellerschlössel der Winzergenossenschaft „Domäne Wachau“ die Sonderbriefmarke 2014. Das Kellerschlössel wurde ab 1714 in einer fünf jährigen Bauzeit errichtet und ist ein gern besichtigtes Wahrzeichen.

Die Sondermarke Wachau hat einen Nennwert von 62 Cent.

 

(Foto: Sonderbriefmarke Wachau / © Österreichische Post AG)

 

Wachau – ein Sonntagsausflug

Die Wachau mit ihrer Jahrhundert alten Weinbautradition ist immer wieder einen Besuch wert. Und so haben wir uns heute kurz entschlossen und sind in die Wachau gefahren.

Genau genommen sind wir nach Weißenkirchen in die Wachau. Weißenkirchen liegt direkt an der Donau und hat viele kleine, verwinkelte Straßen.

20140427 Wachau 101

Von weiten schon sieht man die mächtige, gotische Wehrkirche aus dem 14. Jahrhundert.

20140427 Wachau 096

Zur Wachau gehört einfach ein Thema: der Wein. Eh klar!
Weißenkirchen ist ein bedeutender Weinbauort in der Wachau und liegt nördlich der Donau. Die Hauptrebsorten sind hier Grüner Veltliner und Riesling.

20140427 Wachau 013

 

Die Rebstöcke sowie die restliche Natur heuer schon weiter entwickelt als sonst. Auf den Bäumen hängen schon die Weichsel und Marillen. Natürlich noch klein und grün aber reichlich auf den Bäumen. Und auch der Wein entwickelt sich prächtig.

20140427 Wachau 139

 

(Bilder: eigene Fotos)

Weinveranstaltungen 2014 in Niederösterreich

Folgend eine Sammlung der zahlreichen Weinveranstaltungen in den verschiedensten Weinregionen in Niederösterreich für 2014.

  • Wein.genuss.krems
    4. und 5. April 2014
  • Tag der offenen Kellertür, Gumpoldskirchen/Thallern
    11. und 12. April 2014
  • Krustettner Weinfrühling
    12. und 13. April 2014
  • Lössfrühling am Wagram
    12. April bis 31. Mai 2014
  • Jungweinstrass’ln in Perchtoldsdorf
    25. und 26. April 2014
  • Kamptaler Weinfrühling, Weinstraße Kamptal
    26. und 27. April 2014
  • Weintour Weinviertel
    26. und 27. April 2014
  • Jungweinschnuppern in Göttelsbrunn, Carnuntum
    26. und 27. April 2014
  • Frühlingserwachen Wagram
    2. bis 4. Mai 2014
  • Tour de Vin d. Österreichischen Traditionsweingüter
    3. und 4. Mai 2014
  • Kamptal, Kremstal, Traisental, Wagram
    Wachauer Weinfrühling
    3. und 4. Mai 2014
  • Wein im Park, Baden
    Samstag, 17. Mai 2014
  • Wein in der Burg, Perchtoldsdorf
    Freitag, 23. Mai 2014
  • Steinfeder Night, Schloss zu Spitz
    Samstag, 3. Mai 2014
  • Wein.erleben.erwandern.verkosten.geniessen, Loisium, Langenlois
    24. Mai 2014
  • Die Lange Nacht der Kellergassen im Weinviertel
    Freitag, 30. Mai 2014
  • Rehberger Kellergassenfest, Krems-Rehberg
    29. Mai – 1. Juni 2014
  • Weintour Mautern, Mautern, Wachau
    14. Juni 2014
  • Sonnwendfeier und Weinerlebnis Loibenberg, Unterloiben, Wachau
    Samstag, 21. Juni 2014
  • Retzer Weinwoche, Retz, Weinviertel
    19. bis 29. Juni 2014
  • Bergweinkellerfest Schiltern, Kamptal
    27. – 29. Juni 2014
  • Felser Kellergassenfest, Wagram
    27. – 29. Juni 2014
  • Kellergassenfest Unterloiben, Wachau
    27. – 29. Juni 2014
  • Kellergassenfest Lengenfeld, Kamptal
    11. – 13. Juli 2014
  • Feuersbrunner Kellergassenfest, Wagram
    11. – 13. Juli 2014
  • Kellergassenfest Etsdorf
    18. – 20. Juli 2014
  • Kellergassenfest Höbenbach, Kremstal
    25. – 27. Juli 2014
  • Kellergassenfest In der Leithen, zw. Rohrendorf und Krems
    25. – 27. Juli 2014
  • Mödlinger Weinfest im Museumspark, Mödling
    25. Juli – 3. August 2014
  • Carnuntum Experience
    14. bis 31. August 2014
  • Rieslingfest, Weißenkirchen, Wachau
    15. bis 17. August 2014
  • Kellergassenfest Mittelberg, Kamptal
    15. bis 17. August 2014
  • Stratzinger Kellergassenfest, Stratzing
    15. bis 17. August 2014
  • Kellergassenfest am Sauberg, Langenlois
    22. bis 24. August 2014
  • Ottenthaler Kellergassenfest, Wagram
    22. bis 24. August 2014
  • Kellergassenfest Prellenkirchen, Carnuntum
    23. und 24. August 2014
  • Kellergassenfest Rohrendorf, Kremstal
    29. bis 31. August 2014
  • Winzerfest, Röschitz
    29. bis 30. August 2014
  • Königsbrunner Kellergassenfest, Wagram
    29. bis 31. August 2014
  • Spitzer Grabenfest im Spitzer Graben, Wachau
    30. und 31. August 2014
  • Weinherbsteröffnung im Traisental
    Freitag, 5. September 2014
  • Kellergassenfest Thallern, Krems-Thallern
    5. bis 7. September 2014
  • K&K Kellerfest am Kellerberg in Jedenspeigen
    6. September 2014
  • Tag der offenen Hüterhütten, Perchtoldsdorf
    Sonntag, 14. September 2014
  • Spitzer Weinherbst in Spitz, Wachau
    27. September bis 12. Oktober 2014
  • Höfleiner Winzerpfad, Höflein, Carnuntum
    25. und 26. Oktober 2014
  • Kürbisfest im Retzer Land, Zellerndorf
    25. und 26. Oktober 2014
  • Traisentaler Jungweinpräsentation, Stift Herzogenburg
    Sonntag, 26. Oktober 2014
  • Weintaufe Langenlois
    Samstag, 8. November 2014
  • Hiataeinzug, Perchtoldsdorf
    Sonntag, 9. November 2014
  • Kamptaler Wein Nacht
    Freitag, 21. November 2014 

 

Wachau Gourmet Festival u. wein.genuss.krems 2014

Der Frühling ist da und zu dieser Zeit präsentiert auch Vinaria wieder das Wachau Gourmet Festival.
Zwei Wochen lang gibt es in der Wachau jede Menge Veranstaltungen, die die Herzen der Gourmets und Weinfreunde höher schlagen lassen.
Bereits zum 7. Mal findet das Wachau Gourmet Festival statt.

Das kulinarische Wachau-Festival findet vom 27. März bis 10. April 2014 statt.

Wachau GOURMET Festival

Wachau GOURMET Festival

Was bietet das Gourmetfestival in der Wachau?

  • Gala-Dinner
  • Weinverkostungen
  • Gourmetangebote für Einsteiger bis hin zu
  • Gourmetangebote für Profis
  • Internationale Top-Küchenchefs kochen auf
  • Champagner-Verkostungen
  • Sterne-Gala-Dinner
  • Veltliner-Vertikal-Verkostungen
  • Und viele weiter Veranstaltungen

Im Rahmen vom Wachau Gourmet-Festival findet auch wieder die Weinmesse wein.genuss.krems statt.

Die Weinmesse wein.genuss.krems findet am 4. und 5. April 2014 statt.

Bei dieser Weinverkostung in der Dominikanerkirche Krems laden die Top-Winzer aus allen Weinbaugebieten aus Niederösterreich zur Verkostung ein. Alle großen Namen der Niederösterreichischen Weinszene werden dabei vertreten sein.

Für alle Weinliebhaber der niederösterreichischen Weine ist die Weinmesse wein.genuss.krems sicher ein Fixpunkt im Kalender.

 

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive