ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Linzer Weinfrühling 2014 – ein gelungenes Weinevent

Gestern fand im Fest- und Bildersaal im Palais Kaufmännischer Verein der Linzer Weinfrühling statt. Klaus und Sabine Stumvoll haben mit ihrem Team eine tolle Weinveranstaltung organisiert. Klar, die Location ist natürlich auch optimal für ein Weinevent wie dieses. Aber das alles muss organisiert werden und die richtigen Winzer müssen auch dabei sein. Und das ist jedenfalls gelungen; bereits zum 19. Mal fand der Weinfrühling statt.

20140411 Weinfrühling 007

 

Für 20,- Euro Eintritt konnte jede Weinliebhaberin und jeder Weinliebhaber mit seinem Glas die Weine bei den 41 Winzerinnen und Winzern verkosten. Grundsätzlich war die Veranstaltung gut besucht. Es war trotzdem ausreichend Platz bei den Verkosttischen bzw. ausreichend Zeit für Gespräche mit den Winzerinnen und Winzern.

Wie es sich für eine gut organisierte Weinverkostung gehört, stand ausreichend Mineralwasser und Brot für zwischendurch zur Verfügung.

Winzer beim Linzer Weinfrühling

41 Winzerinnen und Winzer waren vertreten. Davon waren 27 aus Niederösterreich, 13 aus der Südsteiermark und 1 Weingut aus Oberösterreich.

Die Niederösterreicher hatten natürlich ihre Leitsorten Grüner Veltliner und Riesling dabei. Klassisch, feine Säure, grasig, angenehmes Pfefferl, rund, harmonisch. So präsentierten sich viele Grüne Veltliner. Wir waren alle samt sehr positiv überrascht. Ein toller Jahrgang, auch wenn die meisten Winzer von einem eher geringeren Erntevolumen gegenüber einem normalen Jahrgang sprechen.

Aus der Südsteiermark gab es wieder viele tolle, fruchtige Weine vom neuen Jahrgang 2013. Aber auch etliche Lagenweine 2012. Klar, ich bin natürlich den verschiedenen Sauvignon Blancs verfallen. Meine Favoriten!

Was bewegt die Winzer aktuell?

Bei den meisten Verkostungstischen waren die Winzerinnen und Winzer persönlich vertreten. Und dies macht so eine Weinveranstaltung auch zu etwas besonderem. So konnte man über den aktuellen Jahrgang 2013 plaudern, Hintergrundinformationen über die einzelnen Weine und ihre Lagen bekommen oder einfach nur Smalltalk führen.

In den meisten Regionen ist die Natur rund drei bis vier Wochen voraus gegenüber einem normalen Weinjahr. Oder wie ein Winzer meinte: “Die Natur ist heuer so weit vorne, wie noch nie.”
Aber egal wo man hinsieht, einen ausgiebigen Regen würden sich alle wünschen. In der Südsteiermark sieht es etwas besser aus, als in Niederösterreich.
Aktuell sind die Rebstöcke ausreichend mit Wasser versorgt. Wenn aber der Austrieb so richtig los geht, brauchen die Reben mehr Wasser und da wäre Regen ideal. Aber ich denke, das wird sich schon einstellen.

20140411 Weinfrühling 005

 

Wein-Erinnerungen

Folgend einige Weingüter und Weine, die uns besonders positiv aufgefallen sind.

  • Weingärtnerei Aichinger, Schönberg, Kamptal
    – Grüner Veltliner DAC 2013
    – Grüner Veltliner Löss DAC 2013
  • Weingut Günther Brandl, Zöbing, Kamptal
    – Grüner Veltliner Weinberge 2013
    – Grüner Veltliner Terrassen 2013
  • Weingut Wolfgang & Sylvia Groll, Reith-Langenlois, Kamptal
    – Grüner Veltliner Kogelberg DAC Reserve 2013
  • Familienweingut Rosner, Langenlois, Kamptal
    – Grüner Veltliner Löss DAC 2013
    – Grüner Veltliner Terroir DAC Reserve 2012
  • Weingut Hermann Moser, Rohrendorf, Kremstal
    – Grüner Veltliner Karmeliterberg DAC 2013
    – Grüner Veltliner Gebling DAC 2013
    – Grüner Veltliner Fortissimo DAC Reserve 2012
  • Weingut Tom Dockner, Theyern, Traisental
    – Grüner Veltliner Theyerner Berg DAC 2013
    – Grüner Veltliner Pletzengraben DAC Reserve 2012
  • Weingut Karl Ziß, Röschitz, Weinviertel
    – Grüner Veltliner DAC 2013
    – Grüner Veltliner Mühlberg 2013
  • Weingut Dreisiebner Stammhaus, Ehrenhausen, Südsteiermark
    – Sauvignon Blanc Classic 2013
    – Gelber Muskateller Hochsulz 2012
    – Sauvignon Blanc Hochsulz 2012
  • Weingut Gross, Ratsch a.d. Weinstraße, Südsteiermark
    – Sämling Scheurebe 2013
    – Sauvignon Blanc Sulz 1. STK Lage 2012
    – Sauvignon Blanc Nussberg Große STK Lage 2011
  • Weingut Trabos, Gamlitz-Kranachberg, Südsteiermark
    – Morillon Klassik 2013
    – Gelber Muskateller Klassik 2013
    – Sauvignon Blanc Klassik 2013
    – Sämling Klassik 2013
    – Sauvignon Blanc Kranachberg 2013
  • Weingut Peter Skoff – Domäne Kranachberg, Gamlitz, Südsteiermark
    – Steirische Vielfalt 2013
    – Sauvignon Blanc Klassik 2013
    – Sauvignon Blanc Jungfernhang 2013
    – Gamlitz-Sauvignon G. XIII 2013
    – Sauvignon Blanc Kranachberg 2013
  • Weingut Tement, Berghausen, Südsteiermark
    – Sauvignon Blanc Grassnitzberg 1. STK Lage 2013
    – Sauvignon Blanc Zieregg Grosse STK Lage 2012
  • Weingut Tinnauer, Gamlitz, Südsteiermark
    – Sauvignon Blanc 2013

20140411 Weinfrühling 013

 

Der Linzer Weinfrühling war seinen Besuch wert. Und all jene, die beim Linzer Weinfrühling nicht dabei sein konnten, sei gesagt: Im Herbst gibt es den Linzer Weinherbst. Der Linzer Weinherbst 2014 findet am Freitag, 21. November 2014 statt.

 

(Bild: eigenes Foto)

 

 

Eine Antwort auf Linzer Weinfrühling 2014 – ein gelungenes Weinevent

  • Sehr gute Weine waren hier dabei ! Da hab ich mir den ein oder anderen schon vorgemerkt wenn ich das nächste mal mit meinen Weingutscheinen einkaufen gehe.
    MfG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive