ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Wein im Garten – schöner Frühling, aber Teils kalt

In den letzten Tagen hat sich der Frühling kräftig im Garten bemerkbar gemacht. Alles wird schon schön grün und die Blumen und Bäume blühen. So richtig viel frisches Leben in der Natur. So auch bei unserem Wein im Garten.

20140419 Wein-im-Garten 002

Leider hatten wir aber auch einige sehr kalte Nächte in der letzten Woche und ich bin mir nicht sicher, ob wir Teils leichte Frostschäden davon haben. Was meint Ihr?

20140419 Wein-im-Garten 004

 

20140419 Wein-im-Garten 005

 

(Foto: eigene Bilder)

 

 

Eine Antwort auf Wein im Garten – schöner Frühling, aber Teils kalt

  • Hallo!
    ja, ich denke beim 2. Bild hast Du tatsächlich einen Frostschaden.
    Vermute aber, dass es nur wenige Triebe sind u. die Rebe im großen u. ganzen gut austreiben wird.
    Poste doch wieder ein aktuelles Foto, wie es deinen Reben geht….

    lg, Martin

    PS: tolle Webseite, die du hier betreibst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive