ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Genussfestival

Genussfestival Perchtoldsdorf 2017

Das heurige Weinfest in Perchtoldsdorf hat diesmal eine besonders große Qualitätsvielfalt zu bieten. Vom 15. bis 17. Juni 2017 haben Freunde edler Tröpferl am Katzbergerplatz vor der Burg, die Gelegenheit, die besten Perchtoldsdorfer Weine kennenzulernen.

Erlesene Tröpferl können bei „Wein und viel mehr rund um die Burg“ in geselliger Atmosphäre verkostet werden. Diesmal mit dabei sind die Weingüter Barbach, Hummelberger, Pflüger, Georg Sommerbauer, Karl Sommerbauer, Kurt Pröglhöf, Nigl – the next generation und der „Tigerwurth”. Kulinarische Unterstützung erfolgt durch die Schmankerlküche des Gastronomiebetriebs, „Kalt Warm Süß”.
Für musikalische Unterhaltung ist übrigens jeden Tag bestens gesorgt.

Perchtoldsdorfer Weinfest

Für Weingenießer mit besonderen Ansprüchen ist das neue Perchtoldsdorfer Weinfest mit dem Motto „Wein und viel mehr rund um die Burg“ am Hyrtlplatz vom 15. bis 17. Juni, jedenfalls ein Pflichttermin. Am Donnerstag beginnt das Weinfest ab 11 Uhr, Freitag ab 17 Uhr, am Samstag ab 9 Uhr – zu dem Zeitpunkt findet bereits zum vierten Mal ein Vespatreffen statt – und endet jeweils um Mitternacht.
Der Reinerlös vom diesjährigen Spektakel soll dem Kinderdorf Pöttsching zugute kommen.
(Foto: Perchtoldsdorfer Weinbauverein)

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive