ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Ausflug

Frühling in der Wachau und im Kremstal

Der Frühling ist eine wundervolle Jahreszeit. Und speziell die Wachau bietet ein wundervolles Ambiente im Frühling. Entlang der Donau mit den steilen Terrassen-Anlagen, wo die Rebstöcke schon kräftig ausgetrieben sind.

Wachau Donau 2015

 

Die Wachau ist ein Weltkulturerbe mit rund 1300 ha Weingärten und bietet eine Boden-Mischung aus Gneis, Löss, Schotter von der Donau und Schwemmlösse.
Grund genug, einen Ausflug in die Wachau zu machen und die verschiedenen Weine etwas zu verkosten. Begriffe wie Steinfeder, Federspiel, Smaragd findet man in der Wachau in den Weinkarten und sind sicher jedem Weinliebhaber ein Begriff.

Ein Ausflugstipp ist Weißenkirchen an der Donau ist der Heurige / Weingut Mang Hermenegild.

Weißenkirchen Mang

 

Der Heurige liegt direkt an der Landstraße entlang der Donau Mitten in Weißenkirchen. Ideal finde ich den Heurigen deswegen, weil man wunderbar im Garten zwischen den Obstbäumen sitzen und den Wein und die Jause genießen kann. Die Kinder haben einen großen Spielplatz und eine schöne Spielwiese zur Verfügung. So sind die Kinder optimal beschäftigt und wir Erwachsene können den Wein genießen. Verschiedenste Grüne Veltliner – von Federspiel über Smaragd bis hin zu Spätlese – oder ein hervorragender Riesling. Da kann man den Frühling mitten im Garten mit einem Glas Wein in der Hand genießen.

Ein weiterer Tipp liegt rund 20 Minuten weiter Richtung Wien.

Stift Göttweig.

In rund 420 Meter Seehöhe steht am östlichen Rand der Wachau das Benediktinerstift Göttweig. Seit 2001 ist es Weltkulturerbe und auf jeden Fall einen Besuch wert. Es bietet einen tollen Panoramablick auf die Umgebung wie die Wachau und in das Donautal. Eine Besichtigung vom Kloster ist auf jeden Fall zu empfehlen.

20150426 WachauAusflug 044

 

Vom Stift Göttweig sieht man schon runter auf eine andere Empfehlung in der Region.

Das Weingut Tanzer.

20150426 WachauAusflug 049

 

Auch hier empfiehlt sich vor der Planung vom Ausflug zu prüfen, ob der Heurige Tanzer geöffnet hat. Tolle Jausen mit sehr guten Weinen. Und bei schönem Wetter sitzt man natürlich draußen und kann sich durch das Sortiment durch kosten.
Zwei Empfehlungen von meiner Seite:

  • Grüner Veltliner Frauengrund 2014 – Kremstal DAC
    Ein eleganter, süffiger Grüner Veltliner. Komplex. Schöne Säure. Apfel. Kräuter. Pfefferl. Schöner Abgang
  • Riesling Antonia 2014 – Kremstal DAC
    Ein wunderbarer Riesling. Den muss man einfach mögen. Pfirsich in der Nase. Pfirsich im Glas. Fein. Schöne Frucht. Trinkanimierend. Schöne Länge.

 

Welche Empfehlungen für einen „Wein-Ausflug“ gibt es von Euch?

 

(Fotos: eigene Bilder)

 

 

 

Wachau – ein Sonntagsausflug

Die Wachau mit ihrer Jahrhundert alten Weinbautradition ist immer wieder einen Besuch wert. Und so haben wir uns heute kurz entschlossen und sind in die Wachau gefahren.

Genau genommen sind wir nach Weißenkirchen in die Wachau. Weißenkirchen liegt direkt an der Donau und hat viele kleine, verwinkelte Straßen.

20140427 Wachau 101

Von weiten schon sieht man die mächtige, gotische Wehrkirche aus dem 14. Jahrhundert.

20140427 Wachau 096

Zur Wachau gehört einfach ein Thema: der Wein. Eh klar!
Weißenkirchen ist ein bedeutender Weinbauort in der Wachau und liegt nördlich der Donau. Die Hauptrebsorten sind hier Grüner Veltliner und Riesling.

20140427 Wachau 013

 

Die Rebstöcke sowie die restliche Natur heuer schon weiter entwickelt als sonst. Auf den Bäumen hängen schon die Weichsel und Marillen. Natürlich noch klein und grün aber reichlich auf den Bäumen. Und auch der Wein entwickelt sich prächtig.

20140427 Wachau 139

 

(Bilder: eigene Fotos)

Weintour Südsteiermark, Gamlitz – Leutschach

Morgen geht es in die Südsteiermark. Wie jedes Jahr wollen wir auch heuer wieder die neuen Jahrgänge verkosten und den einen oder anderen flüssigen Leckerbissen mit nach Hause nehmen.

Vorrangig halten wir uns im Raum Gamlitz und Leutschach auf, wobei wir auch wieder einen Abstecher in die Weststeiermark planen.

Mehr über unseren Wein-Ausflug in die Südsteiermark gibt es nächste Woche.

bis bald,
Sandra

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive