ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Falstaff Weinguide 2012

Nun liegt er vor mir. Der neue Falstaff Weinguide 2012.

Der neue Falstaff Weinguide ist wieder ein mächtiges Werk geworden. Stolze 840 Seiten hat der neue Weinguide 2012.

Bereits in der 15. Ausgabe gibt es den Weinguide vom Falstaff und die Zahlen bezüglich Inhalt sind beeindruckend:

  • 433 Österreichische Weingüter
  • 3000 bewertete Weine
  • 33 Weingüter aus Südtirol
  • 220 bewertete Weine aus Südtirol
  • 28 Destillerien
  • 250 Edelbrände

Zu dem gibt es eine Übersicht von rund 500 Bezugsquellen für die Weine inklusive Orientierungslandkarten. Weiters findet man im Falstaff Weinguide auch Hotel- und Restauranttipps.

20120722_Falstaff-Weingu_003

 

Die österreichischen Weine wurden alle samt vom Falstaff Chefredakteur Peter Moser verkostet.

 

Die Weingüter wurden auch wieder mit Sternen – Höchstnote 5 Sterne – bewertet.

Die Fünf-Sterne-Weingüter im Falstaff Weinguide 2012 sind:

  • Weingut Bründlmayer, Langenlois
  • Weingut Gesellmann, Deutschkreutz
  • Weingut Gernot u. Heike Heinrich, Gols
  • Weingut Franz Hirtzberger, Spitz an d. Donau
  • Weingut Knoll, Unterloiben
  • Weingut Kollwentz, Großhöflein
  • Weinlaubenhof Kracher, Illmitz
  • Weingut F.X. Pichler, Oberloiben
  • Weingut Pöckl, Mönchhof
  • Weingut Prager, Weißenkirchen
  • Weingut Tement, Berghausen

 

Den Falstaff Weinguide 2012 kann man im Buchhandel – zum Beispiel bei Amazon – um 16,90 Euro kaufen.

 

(Bild: eigenes Bild)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive