ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Wein und Kunst

Linzer Altstadtfest – Wein & Kunst 2017 – Besuch

Das Linzer Altstadtfest – Wein & Kunst – ist gestern Donnerstag gestartet. Das Weinfest in der Linzer Altstadt findet heuer bereits zum 23. Mal statt.

Zwischen Promenade und dem Alten Markt versammeln sich aktuell viele Winzer und Weinliebhaber.

Zum Start am Donnerstag hat sich das Wetter noch so halbwegs von der guten Seite gezeigt. Der eine oder andere Regenguss konnte die Weinliebhaber nicht davon abhalten, die guten Tröpferl zu verkosten. Die Stimmung fand ich als angenehm und als gut. Zwischen den Weinen wird immer wieder Kunsthandwerk ausgestellt. Und wer will, kann natürlich auch Kunst kaufen.

Der erste Abend war hervorragend besucht und die Weinliebhaber schwenkten ihre Weingläser und verkosteten die Weine aus allen österreichischen Weinregionen.

Viele Winzer sind schon jahrelang dabei und kommen jedes Jahr wieder. So zum Beispiel das Weingut Lutzer aus Hausdorf bei Retz oder das Familienweingut Kolkmann aus Fels am Wagram. Zum ersten Mal dabei ist heuer aus der Steiermark das Weingut Thomas Strohmaier.

Wenn man so durch die riesige Freiluft-Vinothek spaziert, bekommt man natürlich auch einen Hunger. Auch dafür ist gesorgt. Es gibt viele Stände, wo man neben dem Wein auch die verschiedensten Schmankerl genießen kann.

Einige Tipps für Wein & Kunst in Linz:

  • Grüner Veltliner Brunnthal, Familienweingut Kolkmann
  • Grüner Veltliner Brunnthal Reserve, Familienweingut Kolkmann
  • Grüner Veltliner Weinviertel DAC Zimmermandl, Weingut Fleischhacker
  • Grüner Veltliner Weinviertel DAC Sonnleiten, Weingut Fleischhacker
  • Grüner Veltliner Mittelberg, Weingut am Berg
  • Grüner Veltliner Ried Steinriegl Smaragd, Weingut Ernsthofer
  • Riesling Ried Steinriegl Smaragd, Weingut Ernsthofer

Wer heute meint, aufgrund von Regen kann er nicht zum Linzer Altstadtfest – Wein & Kunst – gehen, sollte es sich nochmals gut überlegen. Die meisten Weinstände sind überdacht und außerdem gibt es den großen Durchgang beim Landhaus, der vor Regen schützt.

Also, heute Freitag, 1.9. und morgen Samstag, 2.9. haben alle Wein- und Kunstliebhaber noch die Möglichkeit, viele Weine zu verkosten.

 

 

Wein und Kunst in Linz 2015 – das Fest ist gestartet

Gestern, Donnerstag, ging es los.

Das Weinfest Wein&Kunst 2015 in der Linzer Altstadt.

Und dies bereits zum 21. Mal.

Rund 85 Winzer aus ganz Österreich sind bei Wein & Kunst 2015 in Linz vertreten. Die Linzer Altstadt hat sich in ein großes Weindorf verwandelt. Heuer wird auch die rechte Seite des Landhausparks genutzt. Es steht somit mehr Platz für die Besucher zur Verfügung. Die Winzer stehen noch so eng beisammen.

Der erste Tag war vom Wetter her leider etwas durchwachsen. Am frühen Abend hat leider der Regen eingesetzt. Wobei dies keinen Grund gab, die durchwegs guten Weine zu verkosten und dabei etwas Kunst zu bewundern.

Es sind wieder viele bekannte Namen unter den anwesenden Winzern. Nur einige, wo wir auch da und dort Weine verkostet haben:

Kolkmann, Bründelmayer, Dockner, Sax, Steininger, Adma-Lieleg, Muster-Poschgan, Perner, Nittnaus, Tschida, Frauwallner und viele mehr.

Wein&Kunst 2015

Wein&Kunst 2015

Wein&Kunst 2015

Wein&Kunst 2015

Wein&Kunst 2015

Wein&Kunst 2015

 

 

Weinliebhaber haben nach wie vor Zeit, die Linzer Altstadt zu besuchen und Weine zu verkosten. Die Veranstaltung Wein & Kunst in Linz dauert heute noch bis 23.00 Uhr und morgen Samstag von 13.00 bis 23.00 Uhr. Für Freitag dürfte es der Wettergott ganz gut mit den Weinfreunden meinen.

 

 

Wein und Kunst in Linz (2013) – Weinfest in Linz

Am ersten September-Wochenende findet bereits zum 19. Mal in der Linzer Altstadt das beliebte Weinfest Wein & Kunst in Linz statt.

Fast 90 Winzer werden an drei Tagen ihre Weine in der Linzer Altstadt präsentieren.
Organisatorin ist Regina Holfeld-Weitlof. Sie holt die Winzer aus allen österreichischen Weinbauregionen nach Linz.

Die Stände der Winzer befinden sich am Landhausplatz, in der Altstadt, im Arkadenhof des Landhauses, am Alten Markt und am Hofberg.

Die Weinverkostung in der Linzer Altstadt findet vom 5. bis 7. September statt.

Die Veranstaltung startet am Donnerstag, 5. September um 15.00 Uhr. Am Freitag, 6. September und am Samstag, 7. September beginnt es jeweils um 13.00 Uhr. Ende ist jeweils an allen drei Tagen um 24.00 Uhr.

Neben den verschiedensten Weinen, kann man auch die passenden Schmankerl dazu verkosten. Dazu gibt es verschiedene Kunstveranstaltungen. So werden bekannte Radiostimmen Lieblingsgedichte und Lieblingstexte des Publikums vortragen. Oder die Vernissage „lebens(t)räume“ von Wolfgang Kraml.

Wie in den Jahren zuvor, kauft man um 2,50 Euro ein Weinglas. Damit kann man bei den einzelnen Winzern die Weine verkosten und bezahlt immer seinen Wein. Am Ende der Verkostung kann man sich dann das Weinglas mit nach Hause nehmen.
Oder noch viel besser: man retourniert sein Glas und dafür spendet man für einen guten Zweck, wobei einem kleinen, vierjährigen Mädchen, das am Rett-Syndrom leidet, geholfen wird.

 

 

Wein und Kunst in Linz 2012

Auch heuer findet in Linz wieder das Wein und Kunst – Fest in der Linzer Altstadt statt. Weinfans und Kunstliebhaber kommen dabei in Linz bereits zum 18. Mal auf ihre Rechnung.

Insgesamt werden heuer 86 Größen der österreichischen Weinbauszene anwesend sein.

Die Veranstaltung „Wein und Kunst“ findet – wie im Vorjahr – im Arkadenhof des Landhauses, am Landhausplatz, in der Altstadt sowie am Alten Markt in Linz statt.

Dabei kann man die verschiedensten Weine verkosten und persönliche Gespräche mit den Winzern führen. Die verschiedensten Gastronomiebetriebe versorgen die Besucher mit Schmankerl. Daneben kann man auch noch Kunst genießen.

Ab Donnerstag, 30. August können die Besucher ab 15.00 Uhr die ersten Weine verkosten. Am Freitag, 31. August und Samstag, 1. September wird jeweils um 13.00 Uhr geöffnet. Um Mitternacht wird an allen drei Tagen geschlossen.

 

Für 2,50 Euro kauft man sich ein Weinglas. Dafür kann man bei den einzelnen Winzern die Weine verkosten und bezahlt jeweils seinen Wein. Das Weinglas kann dann jeder mit nach Hause nehmen. Oder noch viel besser: Wenn man das Glas bei einer der 3 Rechberger-Ausgabestationen zurück gibt, wird der Erlös einem 10-Jährigen, schwerstbehinderten Buben gespendet.

 

 

Linz – Wein und Kunst wieder in der Linzer Altstadt

Anfang September ist es wieder soweit!

 

Bereits zum 17. Mal findet in der Linzer Altstadt das Weinfest – Wein & Kunst – statt.

Vom Donnerstag, 1. September bis Samstag, 3. September 2011 können alle Weinfreunde in der Linzer Altstadt die verschiedensten Weine verkosten. Start ist am Donnerstag um 15.00 Uhr. Freitag und Samstag haben alle Weinliebhaber von jeweils 13.00 bis 24.00 Uhr Zeit, die verschiedensten Winzer und Vinotheken zu besuchen.

Um die 85 Winzer werden an den drei Tagen Ihre Weine in der Linzer Altstadt zur Verkostung anbieten. Dazu gibt es die verschiedensten Ausstellungen von Künstlern.

Die Weinveranstaltung Wein & Kunst in Linz findet heuer auch wieder im Landhauspark statt.

 

 

Linz – Wein und Kunst in der Linzer Altstadt

Eine tolle Kombination ist Wein und Kunst. Dies hat sich bewährt und so findet vom 2. bis 4. September 2010 in Linz in der Linzer Altstadt das Weinfest „Wein & Kunst“ statt.

Dabei werden wieder zahlreiche Winzer aus den Weinregionen aus Österreich vertreten sein. Und wie der Titel dieser Veranstaltung in Linz schon aussagt, werden auch zahlreiche Künstler in der Altstadt Ihre Werke präsentieren.

Los geht es am Donnerstag, 2. September 2010 ab 15.00 Uhr. Weiters Freitag, 3. September und Samstag, 4. September jeweils ab 13.00 Uhr können die verschiedensten Weine bei den Winzern verkostet werden. Ende ist jeweils 24.00 Uhr.

Sofern das Wetter mitspielt, wird dies sicher wieder eine tolle Weinveranstaltung, wo auch die Kunst nicht zu kurz kommt.

Weinverkostung in Linzer Altstadt – Wein & Kunst 2009 in Linz

Im Rahmen des Ars Electronica Festivals findet in Linz nun schon zum 15. Mal die Weinverkostung „Wein & Kunst“ statt.

Vom Donnerstag, 3. bis Samstag, den 5. September 2009 werden über 85 Winzer ihre edlen Tropfen anbieten. Am Donnerstag von 15.00 bis 24.00 Uhr und am Freitag bzw. Samstag jeweils von 13.00 bis 24.00 Uhr.

Die Weinverkostung findet in den folgenden Bereichen der Linzer Altstadt statt:

  • Landhauspark
  • Landhausdurchgang
  • Arkadenhof
  • Altstadt
  • Alte Markt
  • Hahnengasse
  • Hofberg
  • Hofgasse

Im Landhauspark gibt es auf der Bühne eine entsprechende musikalische Untermalung. Zum Preis von zwei Euro bekommt man ein Weinglas, welches jederzeit an den verschiedenen Gläserduschen ausgespült werden kann. Das Glas darf man sich nach der Veranstaltung mit nach Hause nehmen.

Weinverkostungen
Weinverkostung