ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Rebsorten – die verschiedensten Rebsorten

Weltweit sind um die 10.000 unterschiedlicher Rebsorten bekannt.

Jedoch nur ein Bruchteil von diesen Rebsorten eignet sich auch für den Weinbau. Auch die verschiedensten Kreuzungen und Neuzüchtungen, aus denen dann neue Sorten entstanden sind, zählen dazu.

Die Gründe, warum in die Natur eingegriffen wird neue Rebsorten zu schaffen, ist leicht nachzuvollziehen:

  • Ertragssteigerungen
  • Sorten, die resistent gegen Frost sind
  • Sorten, die resistent gegen Reblaus oder Pilzerkrankungen sind
  • Sorten, die geringe Ansprüche an Boden und Klima stellen
  • Etc.

Die Rebsorte ist nicht alleine entscheidend für einen Wein. Da wären mal der Jahrgang, der Witterungsverlauf, der Standort und natürlich das Können vom Winzer bzw. Kellermeister. Trotzdem hat jede Rebsorte ihren eigenen Charakter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive