ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Monats-Archive: September 2011

MondoVino 2011 – Das Weinfestival von Wein & Co

Wie letztes Jahr findet auch heuer das Weinfestival von Wein & Co – MondoVino – im Wiener Konzerthaus statt.
An zwei Tagen wird der Genuss wieder ganz im Vordergrund stehen.
Auf über 4000 m² wird sich alles um die Welt des Weines drehen.

MondoVino 2011 hat sich ein schönes Datum für den Start seiner Veranstaltung ausgesucht: 11.11.11!

Am Freitag, 11. November 2011 um 15.00 Uhr startet das Wein & Co Festival MondoVino 2011.
Der zweite Tag vom Weinfestival ist Samstag, 12. November 2011. Beginn ebenfalls um 15.00 Uhr und das Festival dauert jeweils bis 21.00 Uhr.

An den beiden Tagen hat man die Möglichkeit tausende Weine aus der ganzen Welt zu verkosten. Dazu werden wieder über 200 Aussteller – national und international – vertreten sein.
Weine verkosten, direkt mit den Winzern plaudern, Weinwissen erweitern und diverse Rahmenveranstaltungen und eine Fine-Wine-Lounge mit Wein-Raritäten. Das soll MondoVino 2011 wieder bieten.

Die Tageskarte kostet im Vorverkauf 35,- Euro, direkt beim Eintritt 39,- Euro. Die Zweitageskarte 45,- bzw. 49, – Euro.

 

Jungwinzerinnen Kalender 2012

Den Jungwinzerinnen Kalender gibt es nun bereits in der 9. Auflage. Für den Jungwinzerinnenkalender 2012 wurden wieder hübsche Damen für zwölf Weingüter aus Österreich abgebildet. Jeweils mit einem schönen Motiv zum Thema Wein.

Für den Kalender 2012 sind 3 Weingüter aus dem Burgenland, 5 Weingüter aus Niederösterreich, 3 Weingüter aus der Steiermark und ein Weingut aus Wien dabei.

Ihm Rahmen einer Gala am 13. September im Weingut Christ in Wien wurde der 9. Jungwinzerinnen Kalender präsentiert.

Jungwinzerinnenkalender2012 front

 

Als Kalender-Pate steht dieses Mal der Entertainer Harry Prünster zur Verfügung.

Der Jungwinzerinnenkalender wird jährlich von Frau Dr. Ellen Ledermüller-Reiner herausgegeben. Heuer wird es 3500 Exemplare geben und der Kalender wird 25,- Euro kosten. Der Jungwinzerinnenkalender kann unter der Mailadresse e.ledermueller@aon.at bestellt werden.

Die folgenden Winzermodels und Weingüter sind im neuen Jungwinzerinnenkalender 2012 vertreten:

  • Theresa Schuster f. Weingut Schuster (Lengenfeld/ NÖ)
  • Martina Tauchner f. Weingut Tauchner (Krems/NÖ)
  • Viktoria f. Weingut Walter (Wien)
  • Selina f. Weingut Türk (Stratzing /NÖ)
  • Diana f. Weingut Menitz (Wimpassing/L./ Bgld.)
  • Carina f. Weingut Hagn (Mailberg/NÖ)
  • Stefanie Sauer f. Weingut Sauer (Großklein/Stmk.)
  • Cornelia Gamser f. Weingut Gamser (Leutschach/Stmk.)
  • Patricia f. Weingut Schachl (Bad Vöslau /NÖ)
  • Christine Lentsch f. Weingut Lentsch (Podersdorf/See/Bgld.)
  • Sophie Steiner f. Weingut Steiner (Podersdorf/See/Bgld.)
  • Heike Skoff f. Weingut Skoff (Gamlitz/Stmk.)

Folgend einige Eindrücke aus dem Jungwinzerinnen Kalender 2012, welche freundlicherweise von Frau Dr. Ellen Ledermüller-Reiner zur Verfügung gestellt wurden.

Jungwinzerinnenkalender2012 Jänner

 

Jungwinzerinnenkalender2012 Februar

 

Jungwinzerinnenkalender2012 November

 

Der Winzerinnen-Kalender wird sicher wieder rasch ausverkauft sein. Wer einen haben will, sollte also rasch sein!
Weiters gibt es nun auch ein passendes Covergirl T-Shirt zu bestellen.

Alle hübschen Mädchen im Alter zwischen 18 und 28 Jahren aus dem Familienverband von Winzern können sich schon heute als Kalendermodel für den Junwinzerinnen Kalender 2013 bewerben. Dazu genügt ein Mail an e.ledermueller@aon.at .

 

(Bilder: Fa. Kreativ Consulting, Fr. Dr. Ellen Ledermüller-Reiner)

 

Verkostung Weißwein – Weingut Gnaser – Sämling 88 Klassik 2010

Hersteller:

Weingut Gnaser – www.gnaser-wolf.at

Anbaugebiet: Südsteiermark
Ort: Gamlitz, Grubtal
Land: Österreich
Jahrgang: 2010
Alkohol in Vol.: 11,5 %
Farbe: weiß
Geschmack: trocken
Restzucker: 4,5 g/l
Säure: 6,4 g/l
Rebsorte(n): Sämling 88 (Scheurebe)
Füllmenge: 0,75 l
Verschluss: Schraubverschluß
Preis: 5,90 Euro
Den Wein haben wir ab Hof direkt beim Winzer gekauft.

Verkost-Zeitpunkt: September 2011

Weingut Gnaser Südsteiermark Gamlitz-Grubtal

 

Informationen über das Weingut:
Das Weingut Gnaser liegt in der Nähe von Gamlitz. Neben toller Weine gibt es eine schöne Buschenschank mit Schmankerl aus der Region und auch Winzerzimmer werden zur Übernachtung angeboten.

Verkost-Notiz:
Der Sämling, auch Scheurebe genannt, ist im Stahltank ausgebaut worden.

Im Glas ein schönes, helles und klares Gelb. Etwas nach grünen Apfel. Am Gaumen dann eine schöne Frucht. Ein leichter, schöner Terrassenwein für den Sommer.

(Bild: eigenes Bild)

Hiatahütten – Tag der offenen Hiatahütten in Perchtoldsdorf

Auch in Perchtoldsdorf startet nun wieder eine schöne, aber auch intensive Jahreszeit. Und so geht es auch um die alten Traditionen und um Brauchtumspflege.

Am kommenden Wochenende haben alle Weininteressierten die Möglichkeit in den Rieden Goldbiegel, Haspel und Sossen, Weinkultur pur zu erleben. Beim Tag der offenen Hiatahütten am Sonntag, 18. September können am Nachmittag frischer Sturm und Most verkostet werden. Dazu gibt es ortstypische Schmankerl und Blasmusik. Weinhauer erzählen von ihrem Alltag.

Weiters gibt es auch fachkundige Führungen durch die Rieden.

Tag der offenen Hiatahütten Perchtoldsdorf

 

Für alle, die mit dem Begriff Hiatahütten nichts anfangen können: Unter Hiatahütten versteht man die sechs kleinen, im Inneren liebevoll mit Tannenreisig ausgeschmückten und mit bunten Bändern verzierten damaligen Wohnungen der Weinhüter. Von den Hiatahütten aus bewachten die Weinhüter während der Reifezeit die Trauben bei Tag und bei Nacht.

(Bild: Perchtoldsdorfer Weinbauverein)

 

 

Hopfen- und Weinlesefest 2011 in Leutschach

Heuer wird 45 Jahre Hopfen- und Weinlesefest in Leutschach gefeiert. Dies wird bestimmt wieder ein tolles Weinfest in Leutschach.

 

Das Hopfen- und Weinlesefest findet heuer vom 30. September bis 2. Oktober 2011 statt.

 

Geboten wird nicht nur eine bunte Herbstlandschaft, sondern die vielen Spezialitäten, die es im Rebenland Leutschach gibt.
Da wären natürlich zuerst einmal der Sturm und die Kastanien, die vielen verschiedenen Weine, die guten Jausen, das Verhackertbrot und vieles mehr.

Am Freitag, 30. September wird um 20.00 Uhr das 45. Hopfen- und Weinlesefest in Leutschach eröffnet.
Der Samstag, 1. Oktober steht ab 15.00 Uhr unter dem Motto: Lustiger Tanzboden. Die Freunde der Volksmusik können dabei selbst mit tanzen oder zuhören und zusehen.
Am Sonntag, 2. Oktober findet um 10.00 Uhr der Erntedankgottesdienst statt. Am Nachmittag um 14.00 Uhr beginnt der große, traditionelle Erntedankumzug durch Leutschach. Beim Festumzug gibt es wieder schöne Brauchtumswägen, Pferdegespanne, Oldtimertraktoren und vieles mehr.

Beim Hopfen- und Weinlesefest in Leutschach hat man auch die Möglichkeit zu sehen, wie früher Wein getreten wurde, wie Schnaps gebrannt wird oder wie die Hopfenernte funktioniert.

 

Weinlesefest 2011 in Gamlitz, Südsteiermark

Ein Fixpunkt für viele Weinfreunde ist das Weinlesefest in Gamlitz. Wie jedes Jahr, findet das Gamlitzer Weinlesefest am ersten Wochenende im Oktober statt.

Nun bereits zum 45. Mal findet das Weinlesefest Gamlitz heuer statt. Die Winzer aus der Region Gamlitz bieten wieder Ihre Weine zum Verkosten an.

 

Das Gamlitzer Weinlesefest 2011 findet vom Freitag, 7. Oktober bis Sonntag, 9. Oktober 2011 statt.

 

Am Freitag ab 14.00 Uhr öffnen die Weinstände. Die offizielle Festeröffnung findet um 19.30 Uhr statt. Dabei erfolgt der Sturmfassanstich.
Am Samstag, 8. Oktober 2011, gibt es einen musikalischen Nachmittagstreff und natürlich Wein.
Am Sonntag findet zuerst am Vormittag der Frühschoppen statt. Am Nachmittag ab 14.00 Uhr findet der große Festumzug mit Brauchtumswagen, Erntekrone und den verschiedensten Musikkapellen statt.

Wie immer, gibt es beim Gamlitzer Weinlesefest Wein an den verschiedensten Weinständen, traditionell Kastanien und Sturm und viele andere Spezialitäten aus der Region.

 

Weinfest Steinerkirchen – das war das Weinfest

Am letzten Wochenende kamen die Weinliebhaber in Steinerkirchen voll auf ihre Kosten. In Steinerkirchen an der Traun fand am Freitag, 9. September bis Sonntag 11. September 2011 das Weinfest statt.

8 Winzer hatten sich angekündigt, gekommen sind schließlich 7 Winzer aus der Steiermark, dem Burgenland und aus Niederösterreich.

Das Ambiente war wie in den Jahren zuvor wieder toll. In der großen Halle von der Baumschule Weber standen Holzhütten und dazwischen viele Bäume, Sträucher und Weinreben.

Am Freitag waren nur sehr wenige Besucher gekommen und so konnte mit den Winzern ausführlich über den Weinjahrgang und der bevorstehenden Ernte diskutiert werden. Der Verkauf war an diesem Tag alles andere als zufriedenstellend für die einzelnen Winzer.

20110909 Weinfest 001

 

20110909 Weinfest 004

20110909 Weinfest 005

Besser präsentierte sich das Weinfest am Samstag. Hier lockte der Wein und eine Trachtenmodenschau viele Weinliebhaber in die „Weinhalle“ nach Steinerkirchen. Die Halle war voll und es gab eine tolle Stimmung.

Sehr beliebt war bei den Besuchern der Schilcher-Sturm aus der Steiermark. Und so wurde bis nach 3.00 Uhr am Morgen Wein verkostet und Teils auch getanzt.

20110909 Weinfest 010

 

Die folgenden Winzer waren beim Weinfest in Steinerkirchen dabei:

Winzer aus der Steiermark:

  • Weingut Schwarzl, Ratsch an d. Weinstraße
  • Weingut Trabos, Gamlitz
  • Weingut Müller, Wies
  • Weingut Hirtl, St. Anna/Aigen

Winzer aus dem Burgenland:

  • Weingut D&D Haider, Jois
  • Weingut Schrammel, 3mäderlhaus, Gols

Winzer aus Niederösterreich:

  • Weingut Toifl, Unterretzbach

Am Sonntag ging es dann am Vormittag weiter beim Frühschoppen. Die Blaskapelle WiFiSt sorgte hierbei für eine tolle Stimmung. Wie es sich aber eher für einen Frühschoppen gehört, wurde von den Weinliebhabern auch gerne Bier getrunken, da der Wein schon am Vorabend verkostet wurde.
So war es bei den Winzern dann wieder etwas ruhiger.

20110911 Weinfest 017

 

Zusammenfassend kann man wieder sagen: ein gelungenes Weinfest in Steinerkirchen.

 

Verkostung Weißwein – Weingut Bauer Stefan – Roter Veltliner 2010

Hersteller:

Weingut Bauer Stefan – www.weingutbauer.at

Anbaugebiet: Wagram, Niederösterreich
Ort: Köngisbrunn am Wagram
Land: Österreich
Jahrgang: 2010
Alkohol in Vol.: 13 %
Farbe: weiß
Geschmack: extratrocken
Rebsorte(n): Roter Veltliner
Füllmenge: 0,75 l
Verschluss: Schraubverschluß
Preis: 7,50 Euro
Den Wein gibt es zum Beispiel im „Wein Shop Wagram“ zu kaufen.

Verkost-Zeitpunkt: August 2011

20110814 wein 003

 

Informationen über das Weingut:
Stefan Bauer ist einer jener jungen Winzer, der in der Region Wagram aufstrebend ist. Seit 2000 wird der Betrieb von Stefan Bauer geführt und er hat in den letzten Jahren das Weingut modernisiert. So gibt es auch einen neuen Verkostungs- und Verkaufsraum, sowie ein neu gestaltetes Heurigenlokal.
Aktuell werden ca. 11 Hektar bewirtschaftet. Die Hauptsorte ist der Grüne Veltliner.

Im aktuellen Falstaff Weinguide 2011 wurde das Weingut Stefan Bauer mit zwei Sternen ausgezeichnet. Der Freizeit-Kurier hat das Heurigenlokal unter die 5 besten Heurigen in Niederösterreich gelistet.

Verkost-Notiz:
Dieses Mal durften wir einen Roten Veltliner verkosten. Der Rote Veltliner ist aber kein Rotwein, wie vielleicht der Name vermuten läßt. Der Rote Veltliner ist ein Weißwein und wurde im Stahltank ausgebaut.

Die Farbe des Roten Veltliner von Stefan Bauer präsentiert sich im Glas gelbgrün.
Der Geruch etwas verhalten, dann etwas grasig und etwas nach Gewürzen.

Am Gaumen dann eine frische und ausgewogene Säurestruktur. Finessenreich und saftig. Üppig im Alkohol. Abgang ist kurz bis mittel.

Der Rote Veltliner war ein harmonischer Begleiter zur Jause.

Im aktuellen Falstaff Weinguide 2011 wurde der Rote Veltliner von Stefan Bauer, Jahrgang 2010, mit 90 Punkten bewertet.

(Bild: eigenes Bild)

Weinfest Steinerkirchen 2011

Wie bereits im Vorfeld angekündigt, findet am kommenden Wochenende das Weinfest in Steinerkirchen statt.

Das Weinfest in Steinerkirchen beginnt am Freitag, 9. September 2011 ab 18.00 Uhr. Wie bereits letztes Jahr findet das Weinfest in der Halle der Baum- und Rosenschule Weber in Steinerkirchen statt. Am Samstag, ebenfalls ab 18.00 Uhr startet der zweite Teil der Weinkost. Um 21.00 Uhr wird es dann eine Trachtenmodenschau geben.
Und am Sonntag, 11. September 2011 findet ab 10.30 Uhr der Frühschoppen mit der Blaskapelle WiFiSt statt.

Weinfest Steinerkirchen 2011

 

Insgesamt werden 8 Winzer aus dem Burgenland, der Steiermark und aus Niederösterreich ihre Weine zum Verkosten anbieten.

Die folgenden Winzer nehmen am Weinfest in Steinerkirchen teil:

Winzer aus der Steiermark:

  • Weingut Schwarzl, Ratsch an d. Weinstraße
  • Weingut Trabos, Gamlitz
  • Weingut Müller, Wies
  • Weingut Hirtl, St. Anna/Aigen

Winzer aus dem Burgenland:

  • Weingut Zechmeister, Gols
  • Weingut D&D Haider, Jois
  • Weingut Schrammel, 3mäderlhaus, Gols

Winzer aus Niederösterreich:

  • Weingut Toifl, Unterretzbach

Der Eintritt beträgt 3,- Euro und dafür bekommt man ein Verkostglas.

 

 

World Bulk Wine Exhibition – Fassweinmesse in Amsterdam

Heuer gibt es die große Fassweinmesse „World Bulk Wine Exhibition“ bereits zum dritten Mal in Amsterdam. Dieses Mal findet die „World Bulk Wine Exhibition“ am 21. und 22. November 2011 in Amsterdam statt.

Der größte Teil vom Wein, der weltweit produziert wird, wird in großen Mengen, d.h. in Fässern oder Tanks, gehandelt. Und genau dafür gibt es diese Messe in Amsterdam, welche weniger für die Weinliebhaber der Bouteillenflaschen gedacht ist.

Auf der Fassweinmesse in Amsterdam treffen sich die großen Weinkellereien und die Großhändler und Einkäufer aus der ganzen Welt. Die Fassweine werden hierbei entsprechend beworben und zum Verkauf angeboten. Natürlich werden die verschiedensten Weinproben angeboten.

Unter den Ausstellern finden sich einerseits viele spanische Produzenten. Ganz klar, Spanien ist der größte Weinproduzent der Welt. Daneben finden sich große Weinkellereien aus Frankreich und vorallem aus Argentinien.

Zusätzlich gibt es bei der Fassweinmesse „World Bulk Wine Exhibition“ein umfangreiches Programm wie Weinverkostungen, Fachvorträge, Diskussionsveranstaltungen und vieles mehr.

 

 

Fassweinmesse, World Bulk Wine Exhibition, Weinmesse Amsterdam, Amsterdam, Weinverkauf, Weinmesse, Weinevent, Bulkwein, Fasswein, Weinverkostung

Weinverkostungen
Weinverkostung