ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Graz

Der Steirische Junker 2021 kommt

Der echte Steirische Junker ist bekannt und beliebt, doppelt Qualitäts-geprüft, garantiert Geschmack und gibt Sicherheit durch die Bekanntheit der Marke. Das Original ist die richtige Antwort auf die Wünsche und Sehnsüchte der Kunden nach „echten, authentischen und regionalen Produkten“. Der Steirische Junker kam vor mehr als 20 Jahren als jugendlich-fruchtiger Wein auf den Markt. Damit ist er der Vorreiter unter allen österreichischen Jungweinen.

Junker-Präsentation am 10. November 2021, Messe Graz

Traditionell hat der Steirische Junker Mittwoch vor Martini seinen großen Auftakt, welcher mit der Junkerpräsentation am 10. November 2021 in der Messe Graz gefeiert wird.
Nach dem Motto „Der Junker ist da!“ präsentieren die Junker-Winzer in der Messe Graz den neuen Wein. Geplant ist, dass in „kleinem, feinen Rahmen“ rund 50 Weinbauern persönlich ihren Junker kredenzen, weitere Junker-Weine werden an der Junker-Bar zum Verkosten gereicht. Im Eintrittspreis von 35 Euro sind neben dem Genuss der Junker-Weine auch steirische Häppchen inkludiert.

Junker

Junker – Verkaufsstart am 25. Oktober 2021

Der offizielle Verkaufsstart am Montag, 25. Oktober macht es möglich, auf den Nationalfeiertag mit einem steirischen Junker anzustoßen. Erhältlich ist der Junker bei den Junker-Winzern ab Hof, online, bei den Junker-Wirten sowie in der Gastronomie und im gut sortierten Handel.

 

 

Mittelburgenland DAC on Tour in Wien und Graz

Mittelburgenland DAC ist auf Tour in Wien und Graz.

Es werden dabei die Mittelburgenland DAC-Reserveweine Jahrgang 2016 vorgestellt. Wer da seinen Lieblingswein finden will, muss schnell sein. Aufgrund vom Frost gibt es nur kleine Mengen von den Mittelburgenland DAC-Reserveweinen.

Mittelburgenland DAC on Tour in Wien

10. September 2018 von 14.00 bis 20.00 Uhr in der Aula der Wissenschaft, Wollzeile 27a

 

Mittelburgenland DAC on Tour in Graz

15. November 2018 von 14.00 bis 20.00 Uhr in der Alten Universität Graz

 

Der Eintritt beträgt jeweils 12,- Euro.

 

 

 

Concours Mondial du Sauvignon 2018

Die diesjährige Ausgabe des Concours Mondial du Sauvignon findet in Graz statt. Dabei handelt es sich um einen der einflussreichsten Weißweinwettbewerbe der Welt.

Um die 80 internationalen Verkoster werden die besten Sauvignon Blanc der Welt genau prüfen und unter die Lupe nehmen.

Am 2. und 3. März 2018 findet die neunte Ausgabe des Concours Mondial du Sauvignon statt.

Gerade in der Steiermark finden wir hervorragende Sauvignons. Somit könnte man schon fast von einem Heimspiel sprechen.

Südsteiermark

In den letzten beiden Jahren waren Sauvignons aus der Steiermark erfolgreich unterwegs:

  • Relevation Sauvignon 2016 – MUSTER.Gamlitz
  • Dubourdieu Wine Trophy 2017 – Walter Skoff

Wir dürfen auf die Weltmeisterschaft der Sauvignons gespannt sein und die Weine aus der Steiermark werden sicher vorne mitmischen.

 

Junkerpräsentation 2010

Den Junker gibt’s nur aus der Steiermark. Und der Jungwein mit dem Steirerhut darf auch erst am Mittwoch vor Martini erstmals verkostet werden.

Heuer fällt der Startschuß für die Junkersaison am Mittwoch, 10. November 2010.

Egal ob Weißwein-Junker, Rotwein-Junker oder Schilcher-Junker. Am Mittwoch vor Martini wird er erstmals verkostet und über 300 Junker-Winzer laden dazu ein.

Die größe Junkerpräsentation findet wieder am 10. November in Graz in der Stadthalle, Messeplatz 1, von 18.00 bis 22.00 Uhr statt.

Aber auch in vielen anderen Städten wird an diesem Mittwoch der neue Junker präsentiert.

  • Linz/Urfahr, Lederfabrik, Leonfeldner Strasse
    18.00 bis 22.00 Uhr
  • Salzburg, Gwandhaus, Morzger Strasse
    18.00 bis 22.00 Uhr
  • Innsbruck, Hotel Goldener Adler, Herzog-Friedrich-Strasse
    17.00 bis 22.00 Uhr
  • Klagenfurt, Schloss Maria Loretto, Lorettoweg
    18.00 bis 22.00 Uhr
  • Wien, Kika, Hadikgasse
    18.00 bis 22.00 Uhr

 

 

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive