ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

martini

Junker 2014 kommt

Schon bald feiert der neue steirische Junker – Junker 2014 – seine Premiere! Und ich denke mal, jeder Weinliebhaber kennt den steirischen Junker.
Der Junker steht für erfrischenden und spritzigen Geschmack, jugendliche – fruchtige Aromen. Und jedes Junker-Flaschenetikett hat ihn: den Steirerhut mit Gamsbart.

Logo_Junker

Wie jedes Jahr am Mittwoch vor Martini wird der neue Junker präsentiert. Ab diesem Zeitpunkt darf der Junker zum 1. Mal in der Saison ausgeschenkt werden.
Der Junker kommt aus der Steiermark und wird meist als Weißwein-Cuvée oder aus Schilcher produziert. Der Junker ist der Vorbote der neuen Weinjahres 2014.

Und am Mittwoch den 5. November wird der Junker 2014 in ganz Österreich präsentiert.

 

  • Junkerpräsentation Graz
    Stadthalle Graz, 5.11.2014 von 17.00 bis 21.00 Uhr
    130 steirische Weinbauer werden dabei sein
  • Junkerpräsentation Wien
    MAK Wien, 5.11.2014 von 18.00 bis 21.00 Uhr
    Rund 60 steirische Weinbauern werden dabei sein
  • Junkerpräsentation Linz
    Swarovski Kristallschiff, Anlegestelle Wurm+Köck (Nähe Lentos), 5.11.2014 von 18.00 bis 21.00 Uhr
    Rund 60 steirische Weinbauern werden dabei sein
  • Junkerpräsentation Salzburg
    Veranstaltungszentrum Anif, 5.11.2014 von 18.00 bis 21.00 Uhr
    Rund 30 steirische Weinbauern werden dabei sein
  • Junkerpräsentation Klagenfurt
    Konzerthaus Klagenfurt, 5.11.2014 von 18.00 bis 21.00 Uhr
    Rund 30 steirische Weinbauern werden dabei sein
  • Junkerpräsentation Innsbruck
    Hotel Goldener Adler, 5.11.2014 von 17.00 bis 22.00 Uhr
    Rund 20 steirische Weinbauern werden dabei sein

 

Gans Burgenland 2014

Am zweiten Oktober-Wochenende dreht sich am Neusiedlersee alles um die Gans.

Für die Gans nicht unbedingt ein Fest. Den Gänsen geht es an den Kragen….

“Gans Burgenland”

nennt sich das Genussevent in Rust am Neusiedlersee, welches vom 10. bis 12. Oktober 2014 stattfindet.

Aber es gibt nicht nur köstliche Gansl-Menüs.  An die 40 verschiedenen Veranstaltungen werden ab Anfang Oktober bis in den November hinein angeboten und man hat die Möglichkeit, den Neusiedlersee und das Burgenland genussvoll zu entdecken.

 

Junker 2013 – er kommt

Der Junker 2013 kommt. Bereits nächste Woche wird der neue Junker – Jahrgang 2013 – präsentiert.
Traditionell am Mittwoch vor Martini findet die Junker-Präsentation statt.

Heuer ist die Junker-Präsentation am Mittwoch, 6. November 2013.

Ab diesem Termin darf der neue Junker zum ersten Mal ausgeschenkt werden.
Den Junker gibt es natürlich nur aus der Steiermark. Das Markenzeichen vom steirischen Junker ist der Steirerhut mit Gamsbart auf dem Flaschenetikett.

JunkerLogo


Folgend die Locations in Österreich für die Junker-Präsentationen 2013 am 6. November:Junkerpräsentation in Graz
Stadthalle GrazJunkerpräsentation in Wien
MAK, Weiskirchnerstr. 3, 1010 Wien

Junkerpräsentation in Linz
Lederfabrik, Leonfeldner Str. 328, 4040 Linz/Urfahr

Junkerpräsentation in Salzburg
Veranstaltungszentrum Anif, Aniferstr. 10, 5081 Anif/Salzburg

Junkerpräsentation in Innsbruck
Hotel Goldener Adler, Herzog-Friedrich-Str. 6

Junkerpräsentation in Klagenfurt
Konzerthaus, Mießtaler Str. 8

Natürlich werde auch ich wieder den einen oder anderen Junker verkosten. Eine entsprechende Verkostungsnotiz findet Ihr dann hier auf www.rotwein-weisswein.at

(Bild: steirischerwein.at)

 

Martiniloben – Termine rund um die Gans im Burgenland 2013

Im Burgenland gibt es im Herbst viel zu feiern. Da wäre mal der Wein und die Feste rund um die Gans. Speziell zu Martini finden die Gans und der Wein zusammen. Am 11. November 2013 wird beim Martiniloben der Wein und die Gans gefeiert.

Der junge, staubige Wein wird am Martinitag – dem 11. November – getauft. So wird der junge Wein zum Heurigen erhoben.

Folgend einige Weinveranstaltungen rund um Martini im Burgenland:

Gansltanz, Purbach
Purbach lädt zum Gansltanz am 1. November 2013.

Weintaufe, Bad Sauerbrunn
Weintaufe und Weinverkostung in der Genussquelle Rosalia in Bad Sauerbrunn am 9. November 2013.

Gänsemarsch in den Weingarten, Deutschkreutz
Im Gänsemarsch von der Gebietsvinothek Deutschkreutz in die Weinberge. Riedenwanderung inkl. Weinverkostung am 27. bis 29. September 2013.

Gans und Wein auf Tour, Neckenmarkt
Magnumverkostung in der Neckenmarkter Vinothek. Weinwanderung entlang des WeinSteinWeges in die Weinberge. Am 1. bis 3. November 2013.

Rotweinerlebnis in Lutzmannsburg
Die Lutzmannsburger Winzer laden zum Meet&Greet der Vereinten Winzer Blaufränkischland. Tag der offenen Kellertür. Am 8. bis 9. November 2013.

Martini Weekend in Deutschkreutz
Spaziergang durch das Deutschkreutzer Weingebirge. Weingartenjause und Weinverkostung. Am 8. bis 10. November 2013.

Martini Gans(z) anders in Neckenmarkt
Die Winzer laden zur Jungweinverkostung. Wanderungen mit den Winzern entlang dem WeinSteinWeg. Weinverkostung in den Weinbergen. Rotweinnacht im Fahnenschwinger Weinbaumuseum. Am 8. bis 11. November 2013.

Gans & Wein in Deutschkreutz
Anekdotenreiche Lesung des Deutschkreutzer Schauspielers Reinhold Moritz. Rotweinverkostung. Herbstspaziergänge durch die Deutschkreutzer Weingärten. 22. und 23. November 2013.

Gans im Glück in Heiligenbrunn
Spaziergang durch die Weinkellergasse. Weindegustation. Uhudlerverkostung. 2. bis 11. November 2013.

Martiniloben in Gols
80 offene Kellertüren. Weinverkostungen. Am 8. bis 10. November 2013.

Martiniloben in Rust
Am 2. bis 3. November 2013.

Martiniloben in Podersdorf am See
Vom 7. bis 10. November 2013.

Martiniloben in Neusiedl am See
Am 8. bis 9. November 2013.

Martiniloben in Jois
Am 8. bis 9. November 2013.

Martiniloben in Illmitz
Vom 8. bis 10. November 2013 und vom 15. bis 17. November 2013.

Martiniloben in Apetlon
Vom 8. bis 10. November 2013 und vom 15. bis 17. November 2013.

Martiniloben in Breitenbrunn am Neusiedlersee
Vom 8. bis 10. November 2013.

 

 

Buchempfehlung – Martini – Ein Salzburger Krimi von Robert Ellmer

Martini zieht wieder ins Land. Zum Thema passend, will ich Euch heute ein Buch vorstellen, welches ich gerade gelesen habe. Es ist kein Buch über Wein, aber es spielt rund um den Martini-Tag und ist ganz interessant.

Der Krimi wurde von Robert Ellmer geschrieben. Robert Ellmer ist in St. Johann im Pongau geboren und lebt nun in der Nähe von Salzburg.

Der Gendarmerie-Kriminalbeamte Martin Huber erfährt im Salzburger Tagblatt, dass der Salzburger Millionenbetrüger Namens Martin Sutter wieder zu geschlagen hat. Er hat sein drittes Opfer, eine Ziegelwerke-Großaktionärin um 21 Millionen Schilling leichter gemacht. Martin Sutter hat es bevorzugt aus einsame Millionärinnen abgesehen.

Die Spur führt Martin Huber nach Südfrankreich. Der schrullige Kriminalbeamte Huber fragt sich immer wieder:

  • Wird er wieder auftauchen?
  • Wann ?
  • Wo?

Er wird sicher seine Methoden wieder ändern, aber eines bleibt immer gleich: seine Initialen. Und so wird aus Martin Sutter mal Manuel Skoff und ist Kaufmann aus Wien.

Am Neujahrstag 1979 begegnet Martin Sutter bzw. Manuel Skoff vielleicht seinem nächsten Opfer:
Einer unverheirateten, kinderlosen Schlossherrin. Auch noch Großgrundbesitzerin, Inhaberin von mehr als einem halben Dutzend Unternehmen. Zufällig sucht die Schlossherrin gerade jemanden, der sich gerne um die Organisation diverser Veranstaltungen, um den Garten und um die Küche kümmert. Sutter wittert Beute – und nicht nur für seinen Geldbeutel!

Ein spannender Krimi auf 153 Seiten, der ganz toll zum Lesen ist und einen fesselt. Man kann nicht mehr loslassen. Das Buch “Martini – Ein Salzburger Krimi” gibt’s zum Beispiel bei Amazon um 19,90.

Junkerpräsentation 2010

Den Junker gibt’s nur aus der Steiermark. Und der Jungwein mit dem Steirerhut darf auch erst am Mittwoch vor Martini erstmals verkostet werden.

Heuer fällt der Startschuß für die Junkersaison am Mittwoch, 10. November 2010.

Egal ob Weißwein-Junker, Rotwein-Junker oder Schilcher-Junker. Am Mittwoch vor Martini wird er erstmals verkostet und über 300 Junker-Winzer laden dazu ein.

Die größe Junkerpräsentation findet wieder am 10. November in Graz in der Stadthalle, Messeplatz 1, von 18.00 bis 22.00 Uhr statt.

Aber auch in vielen anderen Städten wird an diesem Mittwoch der neue Junker präsentiert.

  • Linz/Urfahr, Lederfabrik, Leonfeldner Strasse
    18.00 bis 22.00 Uhr
  • Salzburg, Gwandhaus, Morzger Strasse
    18.00 bis 22.00 Uhr
  • Innsbruck, Hotel Goldener Adler, Herzog-Friedrich-Strasse
    17.00 bis 22.00 Uhr
  • Klagenfurt, Schloss Maria Loretto, Lorettoweg
    18.00 bis 22.00 Uhr
  • Wien, Kika, Hadikgasse
    18.00 bis 22.00 Uhr

 

 

Verkostung Weißwein – Weingut Schwarzl – Junker 2008

Hersteller:

Weingut Schwarzl – www.weingutschwarzl.at

Anbaugebiet: Österreich, Südsteiermark
Alkohol in Vol.: 11,5 %
Geschmack: trocken
Rebsorte(n): Cuvée aus Muskateller, Sauvignon Blanc, Müller Thurgau
Jahrgang: 2008
Füllmenge: 0,75 l
Verschluss: Schraubverschluss
Preis: 5,50

Verkost-Zeitpunkt: November 2008

Schwarzl Junker2008

Verkost-Notiz:
Die Farbe ist ein helles grüngelb. Frisch, Geruch etwas nach Muskat. Sehr fruchtig und süffig. Ein wahrer Trinkgenuß.

Junker – der Jungwein aus der Steiermark

Die Temperaturen sind wieder kühler geworden und der Großteil der Trauben wurde bereits geerntnet. Nun, es dauert nicht mehr lange und der heurige steirische Junker wird wieder zum Verkauf angeboten.

Ab 5. November 2008 können Sie den Junker bei Ihrem Winzer in der Steiermark kaufen. Der Junker ist ein junger, sehr frischer und fruchtiger Wein. Er besitzt eine feine Säurestruktur und durch seinen geringen Alkohol ist der Junker ein toller Trinkgenuss für jeden Anlass.
Ich habe den Junker bereits vorbestellt und sobald wir gemeinsam den ersten Junker getrunken haben, werde ich Euch hier davon berichten.

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive