ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Sieger

AWC Vienna – Gala Nacht des Weines 2018: AWC Gewinner

Die größte offiziell anerkannte Weinbewertung der Welt ist entschieden. Im Rahmen der AWC Gala Nacht des Weines 2018  wurden die Sieger gekürt.

 

Die Zahlen für die Wine Challange 2018 sind erneut wieder sehr beeindruckend.

  • 12.402 Weine
  • 1716 Weinproduzenten
  • aus 39 Ländern

 

AWC GalaNacht des Weines 2018

 

Alle Weine wurden in einer ersten großen Verkostungsrunde anonym und blind verkostet. Bewertet wurde nach dem internationalen 100 Punkte Schema. Im September fand dann das Master-Tasting statt. Die drei Erst-gereihten jeder Sorte waren bei der Siegerehrung im Rahmen der AWC-Galanacht des Weines 2018 vertreten. Die Verleihung der Trophies der awc vienna 2018 fand bei der Galanacht des Weines 2018 statt.

Die Gala Nacht des Weines 2018 fand am Sonntag, 28. Oktober 2018 im Wiener Rathaus statt.

Ein Großteil der Sieger-Winzerinnen und Sieger-Winzer waren persönlich in Wien anwesend. Über 3000 geladene Gäste sind in das Wiener Rathaus gekommen und konnten die Siegerweine verkosten, welche von den 100 besten Weingütern präsentiert wurden.
Der große Festsaal im Wiener Rathaus war rasch gefüllt und so gab es ein dichtes Gedränge vor den Verkostungstischen.

 

 

Insgesamt gab es 2018 38 Verkostungskategorien und in jeder dieser 38 Kategorien gab es am Abend einen Sieger.

AWC GalaNacht des Weines 2018

 

Die Gewinner dürfen die Weine mit entsprechenden AWC-Medaillen kennzeichnen und so die Medaillen für ihr Marketing nutzen.
Weine mit mehr als 90 Punkten bekommen die AWC-Goldmedaille. Zwischen 87 und 89,9 Punkten gibt es die AWC-Silbermedaille und für 84 bis 86,9 Punkte bekommt der Wein den AWC-Siegel. Sozusagen die Bronzemedaille.

AWC Vienna Gold Medaille

 

Die AWC Sieger 2018 – AWC VIENNA SPECIAL TROPHIES:

  • Best white wine of the year 2018
    Bream Creek Reserve Chardonnay 2016
    Rafe Nottage, Australien
  • Best red wine of the year 2018
    Fam Steurer Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Syrah, Zweigelt 2015
    Weingut HST Steurer Hannes, Österreich
  • Best sweet wine of the year 2018
    Durbacher Steinberg Scheurebe Trockenbeerenauslese 2017
    Durbacher Winzergenossenschaft, Deutschland
  • Best sparkling wine of the year 2018
    Heidsieck & Co Monopole Blue Top
    VRANKEN-POMMERY Deutschland & Österreich GmbH, Frankreich

 

Die AWC Sieger 2018 – AWC VIENNA TROPHIES 2018:

  • Kategorie 1 / Chardonnay – bis 12,9 vol% Alk.
    Bream Creek Reserve Chardonnay 2016 – Rafe Nottage, Australien
  • Kategorie 2 / Chardonnay ab 13,0 vol% Alk.
    Vinum Nobile Chardonnay QbA trocken Barrique 2016 – Oberkircher Winzer eG, Deutschland
  • Kategorie 3 / Weiß- & Grauburgunder bis 12,9 vol% Alk.
    2017 Schloss Hallburg Grauer Burgunder trocken QbA – Graf von Schönborn Weingut Schloss Hallburg, Deutschland
  • Kategorie 4 / Weiß- & Grauburgunder ab 13,0 vol% Alk.
    2016er Weißer Burgunder Stadecker Horn – Weingut Beck Hedesheimer Hof, Deutschland
  • Kategorie 5 / Sauvignon Blanc bis 12,9 vol% Alk.
    Dittelsheimer Pfaffenmütze Sauvignon Blanc 2017 – Weingut F. und C. Roll, Deutschland
  • Kategorie 6 / Sauvignon Blanc ab 13,0 vol% Alk.
    Sauvignon Blanc Gutenberger Römerberg trocken 2017 – Weingut Genheimer Kiltz, Deutschland
  • Kategorie 7 / Riesling bis 12,9 vol% Alk.
    Höllenbrand Riesling 2016 – Weingut Neef-Emmich, Deutschland
  • Kategorie 8 / Riesling ab 13,0 vol% Alk.
    Riesling Smaragd Ried Tausendeimeberg 2017 – Weingut Roman Gritsch, Österreich
  • Kategorie 9 / Grüner Veltliner bis 12,9 vol% Alk.
    Grüner Veltliner Rustenberg 2017 – Weingut Klein, Österreich
  • Kategorie 10 / Grüner Veltliner ab 13,0 vol% Alk.
    Weinviertel DAC Riede Steinviertel  2017 – Weingut HEINZL, Österreich
  • Kategorie 11 / Sortenvielfalt & Cuvée (weiß) bis 12,9 vol% Alk.
    2017er Gegenüber Scheurebe – Weingut Edwin Huttner, Deutschland
  • Kategorie 12 / Sortenvielfalt & Cuvée (weiß) ab 13,0 vol% Alk.
    Ried Rasslerin Rotgipfler 2017-  KRUG GUMPOLDSKIRCHEN GmbH, Österreich
  • Kategorie 13 / Muskateller, Muskat Ottonel
    Jechtinger Muskateller Kabinett 2017 – Winzergenossenschaft Jechtingen-Amoltern am Kaiserstuhl eG, Deutschland
  • Kategorie 14 / Welschriesling
    Welschriesling Herbarium Moravicum 2017 – Zámecké Vinařství Bzenec, Tschechische Republik
  • Kategorie 15 / Silvaner
    2016 Silvaner trocken aus Meisterhand – Weingut Manfred Braun, Deutschland
  • Kategorie 16 / Traminer, Gewuerztraminer
    Durbacher Bienengarten Gewürztraminer trocken 2017 – Weingut Andreas Männle, Deutschland
  • Kategorie 17 / Reserve Weißwein (Jahrgang 2014 und älter, alle Sorten)
    2011 Randersackerer Pfülben Riesling trocken – Weingut Reiss, Deutschland
  • Kategorie 19 / Rosé, Blanc de Noir, Schilcher
    ASINUS Rosé 2017 – Weingut Edgar Klohr, Deutschland
  • Kategorie 20 / Cuvée (rot)
    Fam Steurer Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Syrah, Zweigelt 2015 –  Weingut HST Steurer Hannes, Österreich
  • Kategorie 21 / Cabernet Sauvignon
    Jaraman Cabernet Sauvignon 2015 – Wakefield/Taylors Wines, Australien
  • Kategorie 22 / Pinot Noir
    Spätburgunder Tradition 2015 Kalkbödele – Weingut Gebrüder Mathis, Deutschland
  • Kategorie 23 / Merlot
    Merlot Selection 2017 – Weingut Scheiblhofer, Österreich
  • Kategorie 24 / Shiraz (Syrah)
    Chateau Yaldara Reserve Shiraz 2015 – 1847 wines Yaldara, Australien
  • Kategorie 25 / St. Laurent
    St. Laurent 2017 – Vinum Pannonia Allacher, Österreich
  • Kategorie 26 / Blaufränkisch
    Blaufränkisch Jois 2016 – Weingut Scheiblhofer, Österreich
  • Kategorie 27 / Zweigelt
    Zweigelt Sacris Premium 2015 – Salzl Seewinkelhof, Österreich
  • Kategorie 28 / Sangiovese
    Riserva di Famiglia Chianti Classico DOCG 2015 – Famiglia Cecchi, Italien
  • Kategorie 29 / Tempranillo
    VIA CENIT Tempranillo 2015 – Rioja, Tapas y mas, Österreich
  • Kategorie 30 / Sortenvielfalt (rot)
    Passione Segreta Primitivo 2017 – Azienda Agricola Conti Zecca, Italien
  • Kategorie 31 / Reserve Rotwein (Jahrgang 2013 und älter, alle Sorten
    Casella 1919 Cabernet Sauvignon 2013 – Casella Family Brands, Australien
  • Kategorie 32 / Spätlese, Auslese
    PETITE FUGUE Ass. blanc doux – Barrique 2016 – Gregor Kuonen Caveau de Salquenen, Schweiz
  • Kategorie 33 / Beerenauslese, Ausbruch, Schilfwein
    Opal*S Wein aus eingetrockneten Trauben 2016 – Weingut Moosmann, Deutschland
  • Kategorie 34 / Trockenbeerenauslese
    Durbacher Steinberg Scheurebe Trockenbeerenauslese 2017 – Durbacher Winzergenossenschaft, Deutschland
  • Kategorie 35 / Eiswein
    Achk. Schlossberg Ruländer Eiswein – Edition BF – Barrique 2016 – Winzergenossenschaft Achkarren, Deutschland
  • Kategorie 36 / Reserve Prädikatswein (Jahrgang 2014 und älter)
    Scheurebe Trockenbeerenauslese 2004 – Weingut Steindorfer, Österreich
  • Kategorie 37 / Gespritete Weine Fortified wines
    PX ROBLES SELECCION 1927 – Bodegas Robles SA, Spanien
  • Kategorie 38 / Champagner, Schaumwein, Perlwein
    Heidsieck & Co Monopole Blue Top – VRANKEN-POMMERY Deutschland & Österreich GmbH, Frankreich
  • Kategorie 39 / Alternative Weine (Natural Wines, Orange Wines, Raw Wines)
    Traminer Natural 2017 – Wein & Heuriger Pferschy-Seper, Österreich

AWC GalaNacht des Weines 2018 - Salzl

Und wie es sich für Events wie diesen gehört, gab es auch die eine oder andere Festrede.

 

AWC Whitebook Wine App

Bei der Galanacht des Weines 2018 wurde auch die neue Version der AWC Whitebook Wine App 2018/19 präsentiert. Mit dieser kostenlosen App hat man Zugriff auf alle Bewertungsergebnisse der Weine inklusive Informationen über die Weingüter. Das bedeutet: Bewertungen von über 12.000 Weinen und Informationen zu über 1700 Winzerinnen und Winzer. Die App gibt es jeweiligen Store für Android oder Apple.

 

Weitere Bilder von der AWC 2018:

AWC Vienna – Gala Nacht des Weines 2018: Bilder

 

 

Salon Österreich Wein 2018

SALON Österreich Wein 2018 – der härteste Weinwettbewerb Österreichs ist entschieden:

270 Weine dürfen künftig stolz das SALON Etikett auf der Flasche tragen. 16 davon gingen aus dem Blindverkostungsmarathon als

SALON Sieger

ihrer jeweiligen Kategorie hervor, 10 wurden von Branchenprofis zu SALON Auserwählten gekürt.

Im Rahmen eines exklusiven Galadinners mit Sternekoch Johannes King wurden die 26 Sieger und Auserwählten im Wiener Palais Coburg geehrt.

Seit über drei Jahrzehnten gilt der

SALON Österreich Wein

als die Staatsmeisterschaft des heimischen Weines. Ein Teil des Erfolgs beruht auf dem mehrstufigen, unabhängigen Blindverkostungsmarathon, durch den die besten der besten österreichischen Weine aus tausenden Einreichungen für den SALON ermittelt werden.

In 16 Kategorien geht der beste Wein jeweils als SALON Sieger hervor, zudem ermitteln Fachmagazine, Weinjournalisten und Sommeliers 10 SALON Auserwählte. Durch diesen dualen Bewertungsmodus vereint der SALON Jahr für Jahr in einzigartiger Manier aufstrebende Talente und österreichische Winzer-Ikonen.

 

Salon Österreich Wein 2018 Sieger

Salon Österreich Wein 2018 Sieger – © ÖWM/Anna Stöcher

Salon Österreich Wein 2018 – die Sieger:

  • Weingut Mayer am Pfarrplatz
    Wiener Gemischter Satz DAC Ried Weisleiten 2017
  • Weingut Hahnekamp-Sailer
    Blaufränkisch Reserve Best Creation 2015
  • Weingut 10er Vock
    Chardonnay Classic 2017
  • Weingut Nimmervoll
    Weißburgunder Reserve „Englimar“ 2016
  • Weingut Hundsdorfer
    Cuvée Canis Reserve 2015
  • Weingut Hans u. Christine Nittnaus
    Scheurebe TBA „Grand Selection“ 2015
  • Weingut Sloboda
    Blauer Zweigelt Ried Tränke 2017
  • Weingut Erbhof Nährer
    Spätlese süß Leopoldiwein 2017
  • Weingut Puhr
    Grüner Veltliner Weinviertel DAC Klassik Ladenbau 2017
  • Winzerhof Sigl
    Grüner Veltliner Smaragd Ried Himmelreich 2017
  • Weingut Mayer am Pfarrplatz
    Riesling Ried Preussen-Nußberg 2016
  • Weingut Kratzer
    Sauvignon Blanc 2017
  • Weingut Nimmervoll
    Traminer Ried Fuxberg 2016
  • Weingut Steindorfer
    St. Laurent Reserve 2015
  • Weingut Andrea und Stefan Pauritsch
    Welschriesling Klassik 2017
  • Weingut Humer
    Zweigelt Reserve 2016

Salon Auserwählte 2018:

  • Weingut Prieler
    Leithaberg DAC Blaufränkisch Ried Marienthal 2013
  • Weingut Gesellmann
    Cuvée G Reserve 2013
  • Weingut Wieninger
    Danubis Grand Select Cuvée Reserve 2011
  • Weingut Feiler-Artinger
    Ruster Ausbruch 2016
  • Weingut Kracher
    TBA No. 11 Welschriesling 2015
  • Weingut Bründlmayer
    Grüner Veltliner Kamptal DAC Ried Käferberg 2016
  • Weingut Steininger
    Sekt Steinhaus Grüner Veltliner 2013
  • Weingut Wohlmuth
    Riesling Ried Edelschuh 2016
  • Weingut Tement
    Sauvignon Blanc Ried Grassnitzberg 1STK 2016
  • Weingut Kollwentz
    Pinot Noir Dürr 2015

 

SALON Tournee

Alle interessierten Weinfreunde können die 270 SALON Weine verkosten:

  • 26. Juni 2018
    Schlossmuseum, Linz
  • 28. Juni 2018
    Salzraum, Hall in Tirol

 

 

(Bild: © ÖWM/Anna Stöcher)

Deutsche Bukettweine 2017 ausgezeichnet

Aromatische Weine von Bukettsorten finden in Deutschland immer mehr Liebhaber. Aus diesem Grund vergibt das Deutsche Weininstitut (DWI) in diesem Jahr zum zweiten Mal einen Sonderpreis für die besten Bukettweine des Jahres. Eine Fachjury hat dafür aus Weinen der Sorten Scheurebe, Sauvignon Blanc, Gewürztraminer und Muskateller, die im Rahmen der DLG-Bundesweinprämierung 2017 sehr gut bewertet wurden, die jeweils Besten ausgewählt.

In der Kategorie Scheurebe erhielt das Pfälzer Weingut August Ziegler aus Maikammer den ersten Preis für seine 2016er Scheurebe Kabinett trocken aus der Lage Gimmeldinger Meerspinne.

Das Weingut Ernst Bretz aus Bechtolsheim in Rheinhessen stellte mit dem 2016er Sauvignon blanc Qualitätswein trocken vom Bechtolsheimer Petersberg den besten Wein dieser Trendrebsorte.

Die Auszeichnung für den besten Gewürztraminer des Wettbewerbs ging nach Baden an den Badischen Winzerkeller in Breisach. Hier hat die Jury der 2015er Gewürztraminer Qualitätswein aus der Lage Oberschopfheimer Kronenbühl überzeugt.

Der 2016er Muskateller vom Rhodter Klosterpfad des Weinguts Graf von Weyher aus Weyher in der Pfalz wurde als Gewinner der Muskatellerweine ausgezeichnet.

Die Urkunden wurden in Mainz durch die Deutsche Weinkönigin Lena Endesfelder an die Preisträger überreicht.

 

(Bild: DWI)

Burgenland Landessieger 2017

Die Burgenland-Landessieger 2017 wurden wieder einmal im Haydnsaal im Schloss Esterhazy in Eisenstadt ausgezeichnet. Es wurden insgesamt 1417 Weinproben eingereicht. Davon erhielten 566 Weine eine Goldmedaille.

Die 16 Burgenland-Landessieger 2017:

  • Grüner Veltliner:
    Weingut Mariel, Wulkaprodersdorf,
    Grüner Veltliner Sand & Stein 2016
  • Welschriesling:
    Weingut Michlits-Stadlmann, St. Andrä am Zicksee,
    Welschriesling Ried Scheibenacker 2016
  • Sauvignon Blanc:
    Weingut Christoph Hess, Neusiedl am See,
    Sauvignon Blanc 2016
  • Burgunder:
    Stefanshof Lipizzanerweingut, Mönchhof,
    Neuburger 2015
  • Aromasorten:
    Stefanshof Lipizzanerweingut, Mönchhof,
    Gelber Muskateller 2016
  • Weißwein Reserve:
    Winzerhof Kiss Ronald, Jois,
    Chardonnay Gritschenberg 2015
  • Zweigelt Klassik:
    Weingut Johannes & Klaudia Strudler, Podersdorf/See,
    Zweigelt Selektion 2015
  • Blaufränkisch Klassik:
    Winzerkeller Neckenmarkt, Neckenmarkt,
    Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Classic 2015
  • Zweigelt Reserve:
    Weingut Kummer, Mönchhof,
    Zweigelt Neusiedlersee DAC Reserve vom Zeiselberg 2015
  • Blaufränkisch Reserve:
    Weingut Tesch, Neckenmarkt,
    Blaufränkisch Selection 2013
  • St. Laurent / Pinot Noir:
    Weingut Markus Iro, Gols,
    Pinot Noir 2015
  • Cuvée Rot:
    Weingut HST Hannes Steurer, Jois,
    Cuvée Rot Renommee 2015
  • Intern. Rebsorten:
    Weinhof & Gästehaus Dombi-Weiss, Podersdorf/See,
    Merlot 2015
  • Fruchtsüße Weine:
    Weingut Haider Thomas, Neusiedl/See,
    Gelber Traminer Spätlese Fügler 2016
  • Edelsüße Weine:
    Weingut Hans & Christine Nittnaus, Gols,
    Scheurebe Trockenbeerenauslese 2013
  • Qualitätssekt:
    Sektkellerei Gebrüder Szigeti, Gols,
    Chardonnay Blanc de Blancs Brut 2013

 

Als Weingut des Jahres 2017 wurde das Weingut Erich Scheiblhofer ausgezeichnet. Scheiblhofer hat 8 Weine eingereicht und alle 8 Weine wurden mit Gold ausgezeichnet.

Im Rahmen der Landessiegerpräsentation wurden die jeweils höchst bewerteten Herkunftsweine pro Gebiet mit einer eigenen Trophy geehrt.

 

DAC-Trophy-Sieger Burgenland 2017

  • Neusiedlerse DAC:
    Weingut Kummer, Mönchhof, Neusiedlersee,
    Zweigelt DAC Reserve Vom Zeiselberg 2015
  • Leithaberg DAC weiß:
    Weingut Sommer, Donnerskirchen,
    Grüner Veltliner Leithaberg DAC 2015
  • Leithaberg DAC rot:
    Weingut Hahnekamp-Sailer, Großhöflein,
    Blaufränkisch Leithaberg DAC 2014
  • Mittelburgenland DAC:
    Winzerkeller Neckenmarkt, Neckenmarkt,
    Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Himmelsthron 2015
  • Eisenberg DAC:
    Weingut Jalits, Badersdorf,
    Blaufränkisch Eisenberg DAC Reserve Diabas 2013

 

 

WOCHE-Weinchallenge 2017: Best of Styria gekürt

Eine Fachjury hat bei der WOCHE-Weinchallenge 2017 die besten Weine der Steiermark gekürt. Von 118 Weingütern wurden 370 Weine eingereicht.

Die Sieger

Morillon Klassik
Weinhof Neubauer, Tieschen

Muskateller Klassik
Kollerhof Lieleg, Leutschach

Sauvignon blanc Klassik
Weingut Riegelnegg Olwitschhof, Gamlitz

Weißburgunder Klassik
Weinhof Rauch, St. Peter a. O.

Traminer
Weingut Giessauf-Nell, Klöch

Welschriesling Klassik
Weinbau Frühwirth, St. Anna am Aigen

Schilcher Klassik
Schilcherweingut Friedrich, St. Stefan

Rotwein Klassik
Weinhof Platzer, Tieschen

Hauersekt
Weingut Christian Reiterer, Wies

 

 

Gewinner vom Krawattengewinnspiel stehen fest!

Die Gewinner von unserer Weihnachtsverlosung stehen fest!

Vielen Dank für die vielen, vielen Mails zu diesem Gewinnspiel. Heute wurden die Gewinner von einem Glücksengerl gezogen.

Folgend die Gewinner vom Weihnachtsgewinnspiel 2011:

Elfriede aus Kainbach
…. trinkt gerne Gelben Muskateller.

Markus aus Gunskirchen
…. trinkt gerne Beerenauslesen aus dem Burgenland.

Maria aus Purkersdorf
…. hat gerne ein Gläschen Grünen Veltliner

Sylvia aus Bayreuth
…. trinkt am liebsten Rotweine

Dieter aus Dornbirn
…. genießt gerne ein Glas Riesling Steinhagen vom Weingut Tanzer

 

Allen Gewinnern gratuliere ich sehr herzlich!!

Die Gewinner sind bereits alle via Mail informiert worden und bekommen nach den Weihnachtsfeiertagen die Krawatten mit der Post zu gesendet. Die Packerl werde ich noch heute machen….

Nun wünsche ich noch allen:

Ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

 

 

Gewinnspiel auf rotwein-weisswein.at zum Weinfest in Steinerkirchen

Vor einem Monat habe ich es Euch angekündigt: Das Gewinnspiel auf www.rotwein-weisswein.at.

Wie Ihr bereits wisst, findet am 10. und 11. September 2010 das Weinfest in Steinerkirchen an der Traun statt. Im Rahmen vom Weinfest gibt es am Samstag, 11. September, ein Konzert mit der Band „Die Edlseer“ .

Nun zum Gewinnspiel:
Für das Weinfest mit Konzert der Edlseer am 11.9.2010 verlosen wir

5 Eintrittskarten im Wert von jeweils 15,- Euro.

Zusätzlich bekommen die Gewinner

zwei Achterl Wein am Stand vom Weingut Schwarzl /Südsteiermark gratis!

20100803 Weinfest Gewinn

Mitspielen kann ab sofort jeder. Dazu eine E-Mail mit dem Betreff „Gewinnspiel“ an kontakt@rotwein-weisswein.at senden. Name und Adresse nicht vergessen. Einsendeschluss ist Samstag, der 28. August 2010. Die Verlosung findet dann am 29.8.2010 statt. Die Gewinner werden via Mail verständigt. Eine Barablöse der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück für das Gewinnspiel!

Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive