ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Weinverkostung

1 39 40 41

Wir haben durch Eure tolle Unterstützung gewonnen!

Wir haben durch Eure tolle Unterstützung gewonnen!

Vielen Dank – Ihr habt durch Euer zahlreiches voten für unsere Webseite www.rotwein-weisswein.at das geschafft, woran wir nie gedacht hatten, als wir zur Wahl des Superblogs2008 nominiert wurden. Die noch sehr junge Webseite www.rotwein-weisswein.at wurde bei der Wahl zum Superblog2008 – veranstaltet von http://www.hitmeister.de/info/superblogs08 – zum beliebtesten Blog in der Kategorie „Kochen und Schlemmen“ gewählt. Ein toller Erfolg! Vielen Dank für Eure Unterstützung. Die Gewinner der einzelnen Kategorien findet man unter: http://blog.hitflip.de/superblogs-2008/die-sieger-der-superblogs-2008/ .

Durch die Teilnahme und speziell durch die tolle Plazierung wurde der Bekanntheitsgrad unserer Webseite weiter erhöht. Dies sehen wir nun an den gestiegenen Besucherzahlen. Noch mehr Besucher lesen unsere Beiträge rund um das Thema Wein, egal ob Rotwein, Weißwein oder Roséwein. Es freut uns, dass es Abstimmungen wie diese gibt. So können relativ neue Blogs auch bekannter werden und den Bekanntheitsgrad erhöhen.

www.rotwein-weisswein

Dieser Erfolg spornt natürlich weiter an, auch in Zukunft hochwertige Artikel zum Thema Wein zu verfassen und hier online zu stellen.

Dies wollen wir feiern und öffnen uns einen Weißwein von Weingut Schwarzl, Steyrermen, 2007.
Prost! Ich berichte Euch, wie er uns geschmeckt hat.

bis bald,
Sandra

Verkostung – Weingut Moser – Chardonnay Morillon Steinhand

Hersteller:

Weingut Moser, Fam. Kapun – http://www.m-moser.com/

Anbaugebiet: Österreich, Südsteiermark
Alkohol in Vol.: 12,5 %
Geschmack: trocken
Rebsorte(n): Chardonnay (Morillon)
Jahrgang: 2006
Füllmenge: 0,75 l
Verschluss: Schraubverschluss
Preis: 7,–

Verkost-Zeitpunkt: Juni 2008

Morillon Chardonnay Moser

Verkost-Notiz:
Hier durften wir einen wunderbaren Morillon aus der Steiermark verkosten. Ein Goldgelb in den Augen, viel Frucht in der Nase und fein, elegant am Gaumen. Ein toller, universeller Speisebegleiter.

Verkostung – Weingut Peter Skoff – Sauvignon Blanc Kranachberg 2006

Hersteller: Peter Skoff – www.weingut-skoff.at

Anbaugebiet: Österreich, Südsteiermark
Alkohol in Vol.: 13,5 %
Geschmack: trocken

Rebsorte(n): Sauvignon Blanc

Jahrgang: 2006
Füllmenge: 0,75 l
Verschluss: Naturkorken
Preis: 9,50

Verkost-Zeitpunkt: Juni 2008

skoff peter weingut

Verkost-Notiz:
Die reifen Lagenweine vom Kranachberg punkten mit komplexer Fruchttiefe und Lagerfähigkeit. Für die Mineralik sind die sandigen, kargen Schotterböden am Kranachberg ausschlaggebend.
Sauvignon-Power zum Quadrat! Üppige Aromatik nach Hollerblüten und schwarzen Johannisbeeren. Feine Säure und toll am Gaumen. Einfach wunderbar.
Auszeichnung: A la carte Weinguide 2008: 91 Punkte

(Bild: www.weingut-skoff.at )

Weinfestival Gmunden Weinfest

Am Freitag, den 13. Juni 2008 findet in Gmunden entlang der Esplanade das „LA Muhr Weinfestival“ statt. Beginn ist 16.00 Uhr.

Über 80 Winzer aus Österreich und Italien präsentieren ihre Weine.

weinfestival gmunden

Informationen zur Veranstaltung und zum Kartenvorverkauf finden Sie unter www.la-muhr.at .
Tickets kosten im Vorverkauf 18,– Euro, an der Abendkasse 23,– Euro.

Verkostung – Weingut Schwarzl – Weißburgunder

Hersteller:

Weingut Schwarzl – www.weingutschwarzl.at

Anbaugebiet: Österreich, Südsteiermark
Alkohol in Vol.: 12,5 %
Geschmack: trocken
Restzucker: 4,3 g/l
Säure: 4,9 g/l
Rebsorte(n): Weissburgunder
Jahrgang: 2007
Füllmenge: 0,75 l
Verschluss: Drehverschluss
Preis: 6,–

schwarzl

Verkost-Zeitpunkt: Mai 2008
Verkost-Notiz:
Ein hochreifer Weißburgunder, besitzt viel Kraft und ist außergewöhnlich vielschichtig, so dass er höchsten Ansprüchen gerecht wird.
Wir haben den Wein zu feinwürzigen Käsesorten verkostet und hierzu hat der Wein vorzüglich gepasst. Ideal ist dieser Wein auch zu gebratenen und geräucherten Gerichten, sowie zu Fisch und Meeresfrüchten.

(Bild: www.weingutschwarzl.at )

Verkostung – Hardy Wine Company – Crest Cabernet Sauvignon

Hersteller: Hardy Wine Company

http://www.hardys.com.au

Anbaugebiet: Australien – South Eastern Australia
Alkohol in Vol.: 13,5 %
Geschmack: trocken, füllig, fruchtig

Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Shiraz, Merlot
Jahrgang: 2004
Füllmenge: 0,75 l
Verschluss: Naturkork

Verkost-Zeitpunkt: März 2008

Preis: 7,50 Euro

Hard Crest 2004

Verkost-Notiz:
schönes, dunkles Rubinrot. sehr komplexes, fruchtiges Bukett. Wunderbar feine Tannine und sanft am Gaumen. Viel Frucht. Etwas nach Kirschen. Schöner, geschmeidiger Abgang.
Der Wein passt hervorragend zu Fleischgerichten.

Verkostung – Weingut Schwarzl – Sämling 88 (Scheurebe)

Hersteller:

Weingut Schwarzl – http://www.weingutschwarzl.at/

Anbaugebiet: Österreich, Südsteiermark
Alkohol in Vol.: 12 %
Geschmack: trocken

Rebsorte(n): Scheurebe
Jahrgang: 2006
Füllmenge: 0,75 l
Verschluss: Kunststoffkorken

Verkost-Zeitpunkt: April 2008

Preis: 5,50 Euro

weingut

Verkost-Notiz:
Junger Wein, ein fruchtiger Geheimtipp. Leicht. Frische Säurestruktur. Viel Aroma und ausgewogen am Gaumen. Farbe: strohgelb.
Passte hervorragend zur Jause.

(Bild: http://www.weingutschwarzl.at/)

Verkostung – Tschida Angerhof – Cuveerot 2005

Hersteller: Angerhof Tschida – http://www.angerhof-tschida.at

Anbaugebiet: Österreich, Neusiedlersee

Alkohol in Vol.: 13,5 %
Zucker: 0,9 g/l
Säure: 6,1 g/l
Rebsorte(n): Cuvée aus 70% Zweigelt, 30% Cabernet Sauvignon
Jahrgang: 2005
Füllmenge: 0,75 l

Preis: 8,39

 

Verkost-Zeitpunkt: Februar 2008
Verkost-Notiz:
Dieser Wein, welcher 18 Monate im Barrique gelagert war, schmeckt vorzüglich, wobei die Tannine perfekt eingebunden sind. Geruch nach Weichsel, Gewürznelken. Etwas pfeffrig. Füllig und elegant, langer Abgang. Wein ist durchaus noch einige Jahre lagerfähig.

Dieser Wein wurde in Vinaria, Ausgabe 2007/5 mit 16,7 Punkten unter den Top-Rotweinen 2005 bewertet.

1 39 40 41
Weinverkostungen
Weinverkostung
Archive