ROTWEIN – WEISSWEIN – Der WeinBlog für Geniesser

Monats-Archive: Oktober 2008

Weinmesse Wein und Destillate in Wels 2008

Vom 21. bis 23. November 2008 findet auf dem Welser Messegelände die Internationale Weinmesse „Wein & Destillate“ statt.

Alle Weinliebhaber haben auf der Weinmesse die Möglichkeit, edle Weine zu verkosten und sein privates Weinsortiment um den einen oder anderen feinen Rebensaft zu bereichern. Neben Weinraritäten in rot, weiß und rosé können Sie auch frisch abgefüllte, junge Weine des neuen Jahrgangs verkosten.

Natürlich haben Sie bei dieser Messe die Möglichkeit, die Winzer persönlich kennenzulernen. So können Sie mit den Winzern über die Weine diskutieren. Neben den verschiedenen Top-Winzern können Sie sicher den einen oder anderen unbekannten Winzer entdecken und sehr gute Weine zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis verkosten.

Viele Köstlichkeiten und Produkte rund um Wein und Destillate werden Sie erwarten:

  • Destillate
  • Edelbrände
  • Essig
  • Fruchtsäfte
  • Geschirr
  • Kernöl
  • kulinarische Kostbarkeiten
  • Most
  • Sekt
  • Schaumweine
  • Speck
  • Tischschmuck
  • Weine
  • Weingläser
  • Weinklimaschränke
  • Weinregalsysteme
  • Weinschokolade
  • Weinverpackung
  • Weinzubehör

Veranstaltungsort: Messegelände Wels, Halle 1

Öffnungszeiten:
– Freitag, 21.11.2008 von 13.00 bis 21.00 Uhr
– Samstag, 22.11.2008 von 13.00 bis 21.00 Uhr
– Sonntag, 23.11.2008 von 12.00 bis 19.00 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene bezahlen an der Abendkasse 12,– Euro. Wenn Sie sich vorab im Internet registrieren, bezahlen Sie 10,– Euro und alle OÖ-Nachrichten-Card-Besitzer bezahlen nur 9,– Euro

Weitere Informationen finden Sie unter: www.weinmesse.at

Punsch-Rezept

Ob wir es wahrhaben wollen oder nicht. Schön langsam naht die Weihnachtszeit. Und wenn wir an die Weihnachtszeit denken, dann sollte uns doch auch der Punsch oder der Glühwein einfallen. Daher gibt’s heute einmal ein Rezept für einen Punsch. Ein Glühwein-Rezept kommt auch noch – versprochen.

Zutaten für einen Punsch (Punsch-Rezept):
– schwarzen Tee
– Früchte-Tee
– Zucker
– kochendes Wasser
– Rotwein
– Rum oder Arrak
– Zimtstange
– Vanille
– Gewürznelken
– Orangen
– Zitronenschale – abgerieben

punsch weihnachten orange

(Bild: aboutpixel.de / ondrasch)

Punsch-Zubereitung:
In einem Topf zerlassen wir den Zucker. Darauf gießen wir den Rum und dann den Rotwein. Je nachdem, wie stark das Getränk werden soll, stimmen Sie das Verhältnis Rum und Rotwein ab. Dazu kommt Zimtstange, Vanille, Gewürznelken, Orangen und die abgeriebene Zitronenschale. Das ganze etwas erwärmen, aber nicht kochen.
In einem zweiten Topf kochen wir Wasser und geben den schwarzen Tee und. den Früchtetee rein und lassen diesen etwas ziehen.

Abschliessend werden beide „Getränke“ zusammengemixt.

Also, Prost!

(Bild: aboutpixel.de / ondrasch)

Junker – der Jungwein aus der Steiermark

Die Temperaturen sind wieder kühler geworden und der Großteil der Trauben wurde bereits geerntnet. Nun, es dauert nicht mehr lange und der heurige steirische Junker wird wieder zum Verkauf angeboten.

Ab 5. November 2008 können Sie den Junker bei Ihrem Winzer in der Steiermark kaufen. Der Junker ist ein junger, sehr frischer und fruchtiger Wein. Er besitzt eine feine Säurestruktur und durch seinen geringen Alkohol ist der Junker ein toller Trinkgenuss für jeden Anlass.
Ich habe den Junker bereits vorbestellt und sobald wir gemeinsam den ersten Junker getrunken haben, werde ich Euch hier davon berichten.

Verkostung Rotwein – Lenz Moser – Blaufränkisch Selection 2005

Hersteller:

Lenz Moser – http://www.lenzmoser.at/

Anbaugebiet: Österreich, Burgenland
Alkohol in Vol.: 13,5 %
Geschmack: trocken

Rebsorte(n): Blaufränkisch
Jahrgang: 2005
Füllmenge: 0,75 l
Verschluss: Kork
Preis: 5,–

Verkost-Zeitpunkt: Oktober 2008

 

Verkost-Notiz:
Ein trockener Rotwein aus dem Mittelburgenland.
Farbe: rubinrot und etwas violetter Schimmer.
Feines, fruchtbetontes Aroma. Brombeeren.
Idealer Speisebegleiter zu Wild oder Nudelgerichten und diverse Käsesorten.

MondoVino – Hausmesse von Wein&Co am 14.11.2008 in Wien

Die Hausmesse von Wein&Co findet heuer bereits zum 5. Mal statt.

Weinliebhaber haben am Freitag, den 14. November 2008 von 15.00 bis 21.00 Uhr die Möglichkeit, Weine aus Europa, Kalifornien, Australien, Neuseeland und Südamerika zu verkosten. Die Veranstaltung MondoVino findet in der Wiener Hofburg statt.

Über 1000 verschiedene Weine werden von mehr als 160 Winzern aus aller Welt präsentiert. Es bietet sich wieder eine hervorragende Gelegenheit, das Sortiment von Wein&Co zu verkosten und einen Überblick zu bekommen. Weiters haben Sie die Möglichkeit, mit den Starwinzern persönlich zu diskutieren. Daneben können Sie sicher auch den einen oder anderen Newcomer entdecken.

Weitere Infos zur Veranstaltung findet man unter www.mondovino.at

Forum Vini – Internationale Weinmesse München

Vom 7. bis 9. November 2008 findet die 24. Auflage der Internationalen Weinmesse FORUM VINI in München statt.
Die Weinmesse FORUM VINI ist seit Jahren ein beliebter Treffpunkt für private Weinliebhaber und Fachpublikum.

Neben Wein, werden weitere Köstlichkeiten bei FORUM Vini angeboten: Schinken, Salami, zahlreiche Pastasorten, feinste Speiseöle, spezielle Winzeressige, verschiedenste Pesto, Trüffel und Trüffelprodukte, Weingelées, Antipasti, Käse, Schokoladen, feine Konfiseriewaren u. v. a. mehr.

Primär geht es aber um den Wein – und hierzu sind Winzer aus Ländern aus aller Welt vertreten. Weine aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Spanien, Italien, aber auch zum Beispiel aus Dänemark. Weiters aus Portugal, Peru, Slowenien, oder auch aus Japan.

forum-vini

Jede Menge an Infos sind bei FORUM VINI garantiert. Es gibt viele Gelegenheiten, Neues zu entdecken, zu vergleichen, zu testen, zu genießen und direkt zu kaufen. Im Gespräch mit erfahrenen Winzern und Fachleuten und beim Verkosten des Weines lässt sich sicher der richtige Wein finden. Wichtig ist, dass Ihnen der Wein schmeckt!

Weitere Details finden Sie unter http://www.forum-vini.de/ .

(Bild: Copyright by forum-vini)

Südsteirische Weinstrasse jetzt traumhaft

Ich bin schon seit einigen Jahren ein großer Freund der Südsteirischen Weinstraße. Gerade im Herbst ist die Südsteirischen Weinstraße besonders zu empfehlen. Neben den wunderbaren, roten Äpfel, den süßen Weintrauben gibt es bereits den ersten Sturm. Dazu frische, heiße Maroni und man kann die Zeit zwischen Gamlitz und Leutschach wunderbar genießen. Was ich ebenfalls sehr empfehlen kann: Verhackert-Brote.

Die Blätter der Weinreben beginnen sich zu verfärben und die Weintrauben reifen heran. Die Landschaft lädt ein zum Wandern zwischen die Weinbergen von Weinbauern zu Weinbauern. Ein weiteres Markenzeichen der Region für diese Zeit: die orangen Kürbisse.

Wenn Sie beabsichtigen, einige Tage im Herbst in der Südsteiermark zu verbringen, so kann ich Ihnen nur empfehlen, dass Sie rechtzeitig ein Zimmer reservieren. Denn die sind im Herbst immer Mangelware! Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen: Je früher sie reservieren, desto besser. Ein Jahr im vorhinein ist nicht zu früh….

Große Veranstaltungen in der Südsteiermark:

Hopfen- und Weinlesefest in Leutschach
Weinlesefest in Gamlitz

Weinmesse im Uno Shopping, Linz

Am 24. und 25. Oktober 2008 findet im UNO-Shopping in Linz die 15. UNO-Weinmesse statt. Dabei werden diesmal 96 Winzer ihre edlen Tropfen vorstellen und Sie haben auch die Möglichkeit diese zu Ab-Hof-Preisen zu kaufen.

Die verschiedensten Regionen aus dem Burgenland, der Steiermark und Niederösterreich stellen ihre Weine bei der Weinmesse in der UNO vor.

Das Wein-Event startet am Freitag, 24.10. um ca. 14.00 Uhr. Neben musikalischer Unterhaltung wird es auch Gewinnspiele geben. Am Samstag gibt es wieder musikalische Untermalung, Diverse Tanz- und Trachtenvorführungen und natürlich verschiedenste Diskussionen rund um das Thema Wein. Eine abwechslungsreiche und interessante Veranstaltung darf natürlich erwartet werden.

Wein und Wellness – eine tolle Kombination zum Weiterempfehlen

Liebe Leser, diesmal darf ich Euch von der tollen Kombination aus Wein und Wellness berichten!

Ende August bekamen wir die Nachricht, dass wir mit der Zeitschrift „Gewinn“ einen Gewinn gemacht haben. Vier Tage Wellness kombiniert mit Wein.
Wie diese Kombination ausgesehen hat?

Burgenland Neusiedlersee Mörbisch1

Untergebracht waren wir im Privathotel Das-Schmidt in Mörbisch am Neusiedlersee – www.das-schmidt.at und das Programm war echt toll. Lest selbst….

  • Degustationsmenü mit dazu passenden Weinen (Perlwein, Gewürztraminer über Chardonnay bis Rote-Trilogie (Cuveé) zur Beerenausleese Sämling88 gemeinsam mit Hrn. Mag. Sommer.
  • Sektfrühstück mit dem Bürgermeister von Mörbisch – Hrn. Peter Vargyas.
  • Körper-Verwöhnprogramme mit Wein und Kreide
  • Weingarten- und Kellerführung, wo auch die verschiedensten Stürme verkostet werden konnten. Anschliessend eine umfangreiche Verkostung in der Vinothek in Mörbisch – wieder gemeinsam mit Hrn. Mag. Sommer.
  • Dazwischen gab es noch ein Romantik-Weinbad oder eine Ganzkörper-Massage.

Wie man sieht – Wein und Wellness sind eine perfekte Kombination.

Folgend noch einige Eindrücke aus dem Burgenland:

Burgenland Neusiedlersee Mörbisch2

Burgenland Neusiedlersee Mörbisch3

Burgenland Neusiedlersee Mörbisch4

Burgenland Neusiedlersee Mörbisch5

Jungwinzerinnenkalender 2009

12 Weingüter beteiligten sich an der 6. Auflage mit ihren Jungwinzerinnen am Kalender 2009. Initiatorin des Jungwinzerinnenkalenders 2009 ist wieder Frau Dr. Ellen Ledermüller-Rainer von der Agentur Creativ Consulting. Die Jungwinzerinnen aus Niederösterreich, dem Burgenland, aus Wien und der Steiermark wurden in weintypischen Umgebungen abgelichtet.

Die folgenden Weingüter sind im Jungwinzerinnenkalender vertreten:

Weingut Heggenberger, Trattendorf, Niederösterreich
Weingut Kreiler, Purbach, Burgenland
Weingut Laffer, Pfaffenstätten, Niederösterreich
Weingut Leidl, Purbach, Burgenland
Weingut Lichtscheidl, St. Georgen, Burgenland
Weingut Pack, Hartberg, Steiermark
Weingut Renner, Gols, Burgenland
Weingut Schilling, Wien
Weingut Schloß Gamlitz, Gamlitz, Steiermark
Weingut Schmidt, Hagenbrunn, Niederösterreich
Weingut Wiedeschitz, Deutschkreutz, Burgenland
Weingut Windisch, Großengersdorf, Niederösterreich

Der Kalender wurde in einer Auflage von insgesamt nur 3000 Stück produziert und der Preis dafür: 20,– Euro. Zu bestellen unter : www.e-ledermueller.com .

Weinverkostungen
Weinverkostung